Jugendbuchpräsentation von Gerda Hillebrand im Schödl-Stadl Untertullnerbach

Georg Ragyoczy, Wilma Ettenauer, Gerda Hillebrand, Gabriel Feiertag, Benedikt Zimmermann und Herwig Springer mit Gitarre
7Bilder
  • Georg Ragyoczy, Wilma Ettenauer, Gerda Hillebrand, Gabriel Feiertag, Benedikt Zimmermann und Herwig Springer mit Gitarre
  • hochgeladen von Georg Ragyoczy
Wo: schödl-Stadl, Untertullnerbach auf Karte anzeigen

am Fr., 8.4.2011, um 16 Uhr, präsentierte
Gerda HILLEBRAND ihr neues Jugendbuch
"MICHI, LISA UND HERR JACCO"
im Schödl-Stadl, Unter-Tullnerbach.
Musikalische Begleitung: Wilma Ettenauer und Herwig Springer
Kinder lasen gemeinsam mit der Autorin einige interessante Passagen
daraus vor. Für die Tontechnik zeichnete Georg Ragyoczy (Obmann des Vereines "DIE KÜNSTLER",
bei welchem Fr. Hillebrand auch Mitglied ist) verantwortlich.
Das Buch ist im Handel oder z.B. bei amazon.de erhältlich.
Mehr zu Gerda Hillebrand finden sie auch auf ihrer Homepage: www.gerdahillebrand.at
Die Buchillustrationen stammen aus der Feder der Gablitzer Künstlerin Eva Novotny.

zur Geschichte (mit freundlicher Genehmigung der Autorin):
Die zehnjährigen Freundinnen Michi und Lisa lesen ihren besten Freund „Herrn Jacco“ buchstäblich auf der Straße auf. Natürlich dürfen nach Meinung der Mädchen die Eltern nichts davon erfahren. Die gemeinsamen Abenteuer mit und rund um Herrn Jacco geben den Kindern einige an schier unlösbaren Aufgaben mit auf den Weg. Werden sie diese meistern können? Und wer ist denn dieser „Herr Jacco“? Einer heißen Spur, denen die Kinder folgen und die eng mit Jacco in Verbindung steht, gefährdet sie.…

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen