Technisches Problem kurz der Sonntagsmesse
Stromausfall in der Wolfsgrabener Kirche

WOLFSGRABEN. Am Sonntag, den 24. Februar, wurde die Feuerwehr Wolfsgraben zu einem technischen Einsatz alarmiert. Kurz vor Beginn der Live-Übertragung einer Sonntagsmesse aus der Pfarrkirche Wolfsgraben kam es zu einem Engpass in lokalen Stromversorgung. Zur Sicherstellung der Bereitstellung von ausreichend Strom für den Übertragungswagen des ORF wurde die Feuerwehr Wolfsgraben alarmiert, die Sendung konnte pünktlich ins Netz gehen. Im Einsatz waren 19 Mitglieder der Feuerwehr Wolfsgraben mit drei Fahrzeugen. "Zum Glück konnten wir die Stromversorgung rasch gewährleisten," so Christian Rothbauer OBI und 1. Kommandant-Stellvertreter der Feuerwehr Wolfsgraben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen