"Bieno" ist ein ausgezeichneter Imkereibetrieb

Präsident Johann Gruscher verleiht Imkerfacharbeiter Benno Karner seine Auszeichnung
  • Präsident Johann Gruscher verleiht Imkerfacharbeiter Benno Karner seine Auszeichnung
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bettina Talkner

GABLITZ (red). Bieno, die kleine Erwerbsimkerei von Benno Karner in Gablitz ist seit 22. Oktober ein vom Niederösterreichischen Imkerverband ausgezeichneter Imkereibetrieb. Präsident Johann Gruscher vom Österreichischen Imkerbund freute sich die Imkerei persönlich zu besuchen und nach eingehender Prüfung aller Bewertungskriterien zum „Ausgezeichneten Imkereibetrieb“ zu ernennen.

Auszeichnung spricht für Qualität

Der Gedanke hinter dieser Auszeichnung war es, in Form einer Betriebsberatung den heimischen Imkern die Sicherheit einer höchstqualitativen Verarbeitung von Honigen und anderen Bienenprodukten zu bieten. Jeder Imkereibetrieb hat die Möglichkeit sich aus Eigenverantwortung und Eigenkontrolle für diese Betriebsberatung anzumelden und so auch für seine Konsumenten zu gewährleisten, dass seine Produkte allen vorgegebenen Qualitätskriterien entsprechend verarbeitet werden.
Einerseits dient die Betriebsberatung dazu bei etwaigen auftretenden Mängeln diese unter fachgerechter Beratung zu beheben als auch, wenn, wie im Falle der Imkerei Bieno, alles den Vorgaben entspricht, den geprüften Imkereibetrieb zum „Ausgezeichneten Imkereibetrieb“ zu benennen.

Zur Sache

Von rund 4.000 verzeichneten Imkern und Imkerinnen in ganz Niederösterreich dürfen sich 160 Betriebe über diese Auszeichnung freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen