Polizei findet Waffenarsenal
Illegale Waffen und Drogen in Wohnhaus im Lechtal entdeckt

Mehrere Waffen und Munitionsteile stellten Polizeibeamte aus Reutte und Elbigenalp im Wohnhaus des 38-Jährigen sicher.
  • Mehrere Waffen und Munitionsteile stellten Polizeibeamte aus Reutte und Elbigenalp im Wohnhaus des 38-Jährigen sicher.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

BEZIRK (eha). Bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle in Füssen fanden deutsche Polizeibeamte am 20. Mai 2019, gegen 16:00 Uhr, bei einem 38-jährigen Österreicher ein Magazin einer Waffe samt fünf Stück Munition. Daraufhin verständigten die Beamten die Kollegen in Österreich, welche den Fall an die Staatsanwaltschaft Innsbruck zur Anzeige brachten.

Waffen sichergestellt

Bei der anschließenden Hausdurchsuchung am Wohnsitz des 38-Jährigen im Lechtal staunten die Beamten dann nicht schlecht. Sie fanden insgesamt 40 zum Teil verbotene Waffen und Zubehör sowie ca. 3000 Schuss Munition. Da der Verdächtige nicht im Besitz eines Waffenscheines ist, wurde über ihn ein vorläufiges Waffenverbot verhängt. Im Zuge der weiteren Durchsuchung konnte im Keller noch eine Indoorplantage mit sechs Cannabispflanzen und ca. 300 g Cannabiskraut aufgefunden und sichergestellt werden.

Weitere Waffen in Zweitwohnsitz gefunden

Einen Tag später wurde an einem weiteren Wohnsitz des Mannes im Bezirk Innsbruck-Land ebenfalls eine Hausdurchsuchung durchgeführt. Dabei konnten Schusswaffen, welche der nicht anwesende Vater des 38-Jährigen widerrechtlich an seinen Sohn zur Vernichtung überlassen hatte, vorgefunden und sichergestellt werden. Auch über den Vater wurde ein vorläufiges Waffenverbot verhängt.

Nach erfolgter Vernehmung des 38-Jährigen am 21. Mai 2019 konnten im Zuge einer weiteren, gemeinsam mit dem Mann durchgeführten Nachschau am Wohnsitz des Mannes im Lechtal eine weitere Schusswaffe, sowie mehrere tausend Stück Munition sichergestellt werden. Der Mann wird auf freiem Fuß zur Anzeige gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen