02.02.2012, 10:09 Uhr

90. Geburtstag von Frau Rosa KÖPFLE

Lechaschau: Lechaschau | „Anlässlich des 90. Geburtstages von Frau Rosa KÖPFLE überbrachte Bürgermeister Aurel Schmidhofer im Namen der Gemeinde Lechaschau die allerherzlichsten Glückwünsche und überreichte der Jubilarin einen Geschenkkorb.

Beim Huangart waren natürlich die heurigen starken Schneefälle ein Thema. Dazu berichtete Frau Köpfle u.a. von ihrem Erlebnis als kleines Mädchen, als die Winter noch strenger waren und es keine geregelte Schneeräumung durch die Gemeinden gab. Sie blieb auf dem Weg von Wängle nach Lechaschau beim Mooskirchl in einer Schneewächte stecken und kam nicht mehr heraus. Die Kräfte haben fest nachgelassen und gleichermaßen ist die Angst gestiegen, da zog sie ein Mann, der gerade vorbeikam, aus der Schneewächte heraus, packte sie unter seine Arme und trug sie nach Lechaschau, wo er sie dann niederstellte und weiter seines Weges ging. Seinen Namen hat sie nie erfahren.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.