30.05.2017, 14:57 Uhr

Eine Lehre machen in der Südtiroler Apotheke

Wer hat nicht den Wunsch, Menschen zu helfen und ihr Leben etwas zu verbessern? Als „Pharmazeutisch-kaufmännischer(r) Assistent/in“ ist dies möglich, denn Sie verwalten und pflegen den Bestand an Arzneimitteln bzw. frei verkäuflichen Pharmaprodukten in Apotheken, bestellen Medikamente, auch auf Kundenwunsch, und kontrollieren die Lieferungen. Auch die Kundenberatung und der Verkauf gehören zu den Aufgaben. Die Südtiroler Apotheke in Reutte bietet diese dreijährige Ausbildung an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.