19.10.2016, 09:31 Uhr

Weißenbacher Pensionisten wanderten zur Fallerscheinstube

(Foto: privat)
AUSSERFERN. Bei herbstlichen Temperaturen und Sonnenschein unternahmen vor kurzem 31 Mitglieder der PVÖ-Ortsorganisation Weißenbach einen Ausflug zu „Michls Fallerscheinstube“ im Almdorf Fallerschein. Auch wer nicht gut zu Fuß war, wurde von Ernst Kuisle und Raimund Oblasser mit dem Auto bis zur Alm gebracht. Alle anderen wanderten zu Fuß hinein. 
In der warmen Stube wurden die Wanderer von Michl und seinem Team köstlich bewirtet, und die Stimmungskanonen Karl Scheiber und Ernst Bader sorgten mit Musik für beste Stimmung bis in den Nachmittag. Am Heimweg gab noch eine kleine Stärkung bei der Hütte von Hans Fasser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.