12.10.2017, 09:42 Uhr

Neue Intersport Filiale eröffnet in Ried

Das Rieder Verkaufsteam unter der Leitung von Holger Pechmann. (Foto: Schachner)
RIED. Der Sportartikelhändler Intersport eröffnet im Gewerbegebiet Hannesgrub eine neue Filiale. Der neue Standort in Ried wird von Familie Kaltenbrunner aus Gmunden geführt. Die Kaltenbrunners besitzen nun drei Filialen in Oberösterreich: Gmunden, Braunau und Ried, sowie zwei in Tirol (Landeck und St. Johann). Darüber hinaus betreibt die Familie ein Gasthaus, ein Kaffeehaus und zwei Modehäuser im Salzkammergut.

Standort Ried

Das Familienunternehmen wurde 1989 gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. Insgesamt werden zur Zeit 140 Mitarbeiter beschäftigt.
„Ich sehe den neuen Standort in Ried als weitere große Herausforderung und freue mich, unseren zukünftigen Kunden eine große Markenauswahl zum besten Preis und ein kompetentes Service zu bieten“, so der Geschäftsführer Karl Kaltenbrunner jun. Bisherige Stammkunden werden neben dem breiten Sortiment von bekannten Gesichtern willkommen geheißen: "Unter der Leitung von Holger Pechmann finden Sie Ihr gewohntes Verkaufsteam im neuen Intersport Ried", betont Kaltenbrunner.

Eröffnet wird die Filiale in Ried am Freitag, 27. Oktober. "Das Team rund um Holger Pechmann freut sich, Sie mit deren Begeisterung für Sport und Mode anzustecken und Ihnen bei Ihrer Suche nach den für Sie passenden Artikeln zu begleiten", weiß Kaltenbrunner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.