Welterbe Semmering – POsieren aus PrOtest

'Wendy Night' beim POsieren am Semmering
3Bilder

Wendy Night hinterfragt Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts: „Warum soll das Welterbe Semmeringbahn plötzlich nur noch 2% seiner ursprünglichen Größe haben?“

1995 hat die Republik Österreich die „Semmeringbahn – Kulturlandschaft“ als potentielle Welterbe­stätte im Ausmaß von 8861 Hektar nominiert, hiefür eine umfangreiche Dokumentation erstellt und bei der UNESCO für die Aufnahme ins Welterbe eingereicht – unterzeichnet von der damaligen Kultur­ministerin Elisabeth Gehrer. http://whc.unesco.org/uploads/nominations/785.pdf

1998 hat das UNESCO-Welterbe-Komitee den Antrag einstimmig angenommen und die „Semmering­bahn mit umgebender Landschaft“ als UNESCO-Welterbe im vollen Ausmaß anerkannt. 2008 ließ der Bundeskanzler der Republik Österreich per Bundesgesetzblatt (BGBl. III Nr. 94/2008) verkünden, dass die „Semmeringeisenbahn gemäß Beschluss Nr. 785 des Komitees bei der 22. Sitzung vom 30. November bis 5. Dezember 1998“ in die Liste des Erbes der Welt aufgenommen wurde.

Umso mehr wundert sich Wendy Night, weshalb das Bundesverwaltungsgericht (BVwG) in seiner Entscheidung vom 21.5.2015 nun nur noch die Trasse der Semmeringbahn mit gerade einmal 156 ha als Welterbe ansieht und nicht auch deren umgebende Landschaft. „Weshalb missachtet das BVwG das Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofs vom 19.12.2013, der gerade das Bundesgesetzblatt III Nr. 94/2008 als maßgeblich in dieser Causa erachtet?“ hinterfragt Wendy Night die seltsame Entscheidung des BVwG.

Um die Öffentlichkeit auf diese Unstimmigkeit aufmerksam zu machen, unterstützt Wendy Night die Kampagne „Welterbe Semmering – POsieren aus PrOtest“ der Naturschutzorganisation „Alliance For Nature“, die in ihrer Revisionsschrift an den Verwaltungsgerichtshof (VwGH) diesen Sachverhalt auf­gezeigt und auf ihrer Homepage veröffentlicht hat. http://www.AllianceForNature.at

Wo: Semmering , u00d6sterreich auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rockstar-Menü beinhaltet als Welcome Drink ein Glas Sekt, einen Appetizer, ein Hauptgericht und ein Dessert. Softdrinks und 2 Gläser Wein/Bier sind inklusive.
3 4 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Rockstar Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna zu gewinnen!

Und außerdem verlosen wir noch einen Sennheiser CX 350BT Bluetooth In-Ear-Kopfhörer für all unsere Newsletter-Abonnenten! Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 25.09.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen