Strom - Blech - Trio

Blechblasinstrumente und Stromgitarren passen besser zusammen als man denkt.
Diese Erkenntnis widerfuhr 2016 drei renommierten steirischen Musikern, die schon zuvor in anderen Formationen miteinander aktiv waren/sind und sich infolge zu diesem Trio fusionierten.
Dabei geht’s vor allem um kreative Spielfreude, die sich in einem ziemlich breiten stilistischen Feld austoben kann, zumal der Herr an der Stromgitarre (Peter Taucher) und der Herr am hohen Blech (Alfred Lang) auch als Vokalisten agieren. Dem 3. Herrn am tiefen Blech(Christoph Wundrak) wurde aus verschiedenen Gründen geraten, sich als Vokalist eher zurückzuhalten.
Dieser originelle wie groovige Klangkörper wird also auf Jazz-, Blues- und Rockstandards sowie eigene Werke losgelassen, wobei auch Auseinandersetzungen mit anderen Einflüssen wie Volksmusik passieren können.

Wann: 04.11.2016 20:30:00 Wo: Jazzclub Life / GH Langwied, Linzer Bundesstraße 92, 5023 Salzburg auf Karte anzeigen
Autor:

Jazzclub Life Salzburg aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.