Salzburger Kammermusik Festival

SALZBURG. Zum sechsten Mal veranstaltet das Sándor Végh Institut für Kammermusik der Universität Mozarteum sein großes Salzburger Kammermusik Festival, welches vom 18. Mai bis zum 21. Mai stattfindet. Das Programm ist heuer erstmals einem kürzlich verstorbenen Künstler gewidmet: dem weit über das Mozarteum hinaus geschätzten Cellisten, Dirigenten und ehemaligen Mozarteum-Professor Heinrich Schiff.

JUNGE ENSEMBLES, die aus dem Mozarteum hervorgehen und am Start einer beeindruckenden Karriere stehen, werden Meisterwerke der Kammermusik-Literatur spielen. Als Austauschgäste stellen Studierende aus den Mozarteum-Partneruniversitäten in London und Montreal ihr Können unter Beweis. Zusätzlich zur Talenteschau der Musik-Institutionen mit ausgewählten Lehrenden und besonders begabten Studierenden sind international renommierte Künstlerinnen und Künstler der Einladung des Mozarteums gefolgt.

IN DEN FOKUS rücken Komponisten, die Heinrich Schiff besonders geschätzt hat, allen voran Brahms, Schubert und Schumann. Auch Schiffs Liebe zur zeitgenössischen Musik wird in einigen der Festival-Konzerte ihren Niederschlag finden. Was die Mitwirkenden anbelangt, bleibt das Salzburger Kammermusik Festival seinem Urgedanken treu: Eine gemeinsame Bühne für arrivierte Gastkünstler, namhafte Lehrende und den studentischen Nachwuchs.

DAS FESTIVAL bietet durch seinen Austragungsort (alle Konzerte finden im Solitär der Universität Mozarteum statt), die Dichte seiner Konzerte sowie die Zusammenkunft von hochkarätigen Meistern und „Meistern von morgen“ eine einmalige Gelegenheit, Kammermusik in allen Facetten hautnah mitzuerleben – mit insgesamt 10 Konzerten an vier Festival-Tagen. Das Programm beinhaltet viele Highlights aus dem Kammermusik-Repertoire, vom Duo bis zum Kammerorchester.

Karten erhältlich im Kartenbüro der Stiftung Mozarteum Salzburg,
Tel: +43 662 873154, E-Mail: tickets@mozarteum.at

Wann: 21.05.2017 10:00:00 bis 24.05.2017, 00:00:00 Wo: Universität Mozarteum, Solitär, Mirabellplatz, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Theresa Högler aus Tennengau

Webseite von Theresa Högler
Theresa Högler auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.