Senioren zeigen sich modisch

  • Foto: Seniorenwohnhaus Nonntal
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG (lg). Kleider machen Leute - und weil Mode bis ins hohe Alter begeistert, findet am sechsten Juni bereits zum zweiten Mal die Kleidertauschbörse im Seniorenwohnhaus Nonntal statt.

Modisch eingekleidet
Im Veranstaltungsraum können an diesem Tag die Bewohner aller städtischen Seniorenwohnhäuser nach Blusen, Röcken oder schicken Accessoires stöbern und sich "neu einkleiden". Unterstützt wird dieses Projekt heuer von 18 Schülerinnen des Annahof, die den Senioren nicht nur als modische Berater zur Seite stehen, sondern bei Bedarf auch gleich Hand anlegen. "Die Schülerinnen sind mit Nähmaschinen und Bügelstationen vor Ort, um kleine Änderungen an der Kleidung vorzunehmen. Zudem erhalten die Schüler einen Einblick in das Leben der Senioren", erzählt Christian Kagerer vom Seniorenwohnhaus Nonntal.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.