24.10.2016, 17:41 Uhr

ARGE schwerpunkt – open mind festival: Paul Plut „Lieder vom Tanzen und Sterben“

Wann? 17.11.2016 20:30 Uhr

Wo? ARGEkultur, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg AT
Salzburg: ARGEkultur | Paul Plut startet seine Solokarriere – mit Liedern vom Ende. Mal auf bluesig arrangierten Feldaufnahmen, mal auf treibenden Noise-Gitarren kommt der düstere Dialekt-Gospel daher. Plut bearbeitet darin seine beiden Suizidversuche vor dem steirischen Gebirgsmassiv. Eine fiebrige Andacht, in der sich die Pole gefährlich nahe kommen: Fliegen und Fallen, Stillstand und Ekstase, Tanz und Tod.

Hier gibt's weitere Infos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.