06.02.2018, 09:32 Uhr

Schwarz-weiße Modenacht in der Brandboxx

Brandboxx Salzburg Bergheim Fashion Night Modeschau, Modemesse Foto: Franz Neumayr 5.2.2018 v.l. Kerstin Lechner, Miss Austria Celine Schrenk, Model Gina Adamu und Patricia Kaiser (Foto: Neumayr)
SALZBURG. Nach knapp einem Monat „2018“ darf man schon an 2019 denken – zumindest in Sachen Mode. Was nämlich im nächsten Jahr Mann und Frau kleiden soll und wird, dafür gab es bei der Fashion-Night in der Brandboxx Salzburg einen gehörigen Einblick.
Und wenn es nach einer geht, die eigentlich was davon versteht, Bettina Assinger, die selber Modedesigner gegangen ist, dann wird es eher dunkel. Sie „glänzte“ in der ersten Reihe genauso wie Schauspielerin Sonja Kirchberger in „schwarz“.

Models und Missen am Laufsteg

Auch Ex-Skiläuferin und Dancing Star Alexandra Meissnitzer vertraute auf schwarz – wenigstens kombiniert mit einem weißen Blazer. Wobei Bettina Assinger ohnehin ein bisschen mit ihrem modischen Schicksal als Frau hadert: „Ein Mann hat es in Sachen Mode sowieso leicht. Dunkler Anzug, weißes Hemd – schon ist es perfekt. Eine Frau hat in der unendlichen Modevielfalt es auf jeden Fall schwerer“. Großzügig in Sachen Mode ist Sonja Kirchberger: „Ein gewisses Modebewusstsein ist sicher nicht das Schlechteste. Aber ich finde, man sollte sich auch einmal vergreifen dürfen“. Der heimischen Modelriege, die die Kreationen der nächsten Modesaison zahlreicher internationaler Designer präsentierten, zollte die prominenten Gäste allerdings ausschließlich zustimmenden Applaus. Unter der Regie von „Millenium Miss“ Patricia Aigner schmissen sich Miss Austria Celine Schrenk, der ehemalige Mister Austria Philpp Knefz, Schauspielerin und Model Kerstin Lechner und „Austrias Next Topmodel“ Sieger Isak auf den Laufsteg, der ein wenig einem Slalomlauf glich. Musical Sängerin Ana Milva Gomes sang nämlich zeitgleich am Laufsteg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.