Brillentrends 2020, Aigner United Optics
Sonnenbrillentrends 2020: Back to the 90s

4Bilder

Alles außer gewöhnlich: Auffällige Formen, große Gläser & knallige Farben bringen Abwechslung.

SCHÄRDING (tazo). Auch wenn der Sommer noch in weiter Ferne liegt, werfen wir schon jetzt einen Blick auf die Sonnenbrillen-Trends der kommenden Saison. "Wir sehen super schmale Designs, die an den Stil der 1990er Jahre erinnern. Wer es klassisch elegant bevorzugt, setzt heuer mit trendigen Details wie dem doppelten Brillensteg oder einem Ornamentband im Bügel Akzente", weiß Josef Reitinger, Filialleiter Aigner United Optics.

Heritage und Designlegenden wie Metallfassungen, Windsor- und Browline-Brillen, Two-Tone Brillen sowie Brillen mit einem Augenmerk auf extravagante Geometrie haben 2020 ihren glänzenden Auftritt. "Windsor- und Browline-Brillen kamen, sahen und siegten. Die Retro-Schmuckstücke sind wahre Eyecatcher: allen voran Windsor-Brillen sowie die legendären Browline-Fassungen aus den Fünfzigern mit markanten, dunklen Oberrändern."

Oval ist das neue rund

Schmale, ovale Sonnenbrillen lösen runde XL-Rahmen im Frühling und Sommer 2020 ab – und lassen uns wieder von unseren Ikonen aus der Popkultur der 90er träumen. Die Metall- und Kunststoffrahmen zeigen sich in den verschiedensten Farben.

Autor:

Tamara Zopf aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen