Vermeide Missverständnisse durch wertschätzende Kommunikation

WORKSHOP

"Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse“
Antoine Saint Exuperie – Der kleine Prinz

Weder Konflikte noch Missverständnisse sind es, die uns Probleme machen. Was uns Probleme macht, ist, wie wir mit diesen Konflikten und Unterschieden umgehen. In diesem Workshop lernen Sie Prinzipien und Wege kennen, um Missverständnisse zu vermeiden und Streitigkeiten fair auszutragen. So werden Ihre Beziehungen zu einem Ort, an dem sich jeder wohlfühlt.

Inhalte:
-> Missverständnisse vermeiden, indem Sie klar und wertschätzend sagen, was Sie fühlen und wollen.
-> Lerne Prinzipien und Haltungen für eine positive Streitkultur kennen.
-> Wege, um mit unterschiedlichen Standpunkten fair umzugehen.
-> Wege, Gefühle anzusprechen und auszudrücken.
-> Bitten formulieren, die ankommen.

Termin: Samstag, 9. Jänner 2016 von 09.00 bis 13.00 Uhr

Leitung: Raphael Kolic, Ausbildung zum Kommunikationstrainer bei Christian Rüther (zertifizierter GFK-Trainer, Wien) Ende 2013 absolviert.
Seit Juni 2014 ist er Mitglied im Österreichischen Trainernetzwerk für Wertschätzende Kommunikation.

Sein Leitsatz: „Präsent und achtsam zu sein“

Anmeldung erforderlich unter
07766/20382 oder fim.andorf@shv-schaerding.at

Wann: 09.01.2016 09:00:00 bis 09.01.2016, 13:00:00 Wo: Familien- und Sozialzentrum, Schulgasse 2, 4770 Andorf auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen