Baumgartner holt Staatsmeistertitel 2017 mit dunklem Weißbier

Die Baumgartner Weisse dunkel ist Staatsmeister 2017. Geschäftsführer Gerhard Altendorfer und Braumeister Michael Moritz präsentieren die Biere.
  • Die Baumgartner Weisse dunkel ist Staatsmeister 2017. Geschäftsführer Gerhard Altendorfer und Braumeister Michael Moritz präsentieren die Biere.
  • Foto: Brauerei Baumgartner
  • hochgeladen von Kathrin Schwendinger

SCHÄRDING. Schon 2015 konnte die Brauerei vier der begehrten Trophäen nach Schärding holen. Heuer wurde das Weißbier dunkel abermals mit dem Staatsmeistertitel ausgezeichnet. Die Baumgartner Weisse hell schaffte es bei der Austrain Beer Challenge auf Platz drei.

Eine Jury mit Diplombiersommeliers und Braumeistern beurteilte die eingereichten Biere in einer Blindverkostung. Bewertet wurden die Biere hinsichtlich ihrer sensorischen Eigenschaften wie Aussehen, Geruch und Geschmack.

„Es ist ein sensationelles Gefühl, den Staatsmeistertitel sowie den dritten Platz in der Weißbierkategorie mit nach Hause zu nehmen. Die Prämierung unserer Biere mit den Austrian Beer Challenge – Awards gibt den täglichen Bemühungen des gesamten Teams für beste Produktqualität und laufenden Investitionen in modernste Anlagen Recht. Vor allem die Prämierung der erst 2015 gelaunchten Weißbiersorten übertrifft all unsere Erwartungen. Darauf sind wir sehr stolz!“, sind sich Geschäftsführer Gerhard Altendorfer und Braumeister Michael Moritz einig.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Arbeiterkammer Oberösterreich präsentiert das Home-Office-Test-Tool.
1

H.O.T.T.
Die Arbeiterkammer: eine starke Partnerin und Hilfe in allen Lebenslagen

Was muss ich im Home-Office alles beachten? Wie richte ich meinen Arbeitsplatz ein? Ist mein WLAN leistungsstark genug? Wer von Zuhause aus arbeitet, stellt sich diese und viele andere Fragen. Die Arbeiterkammer hilft – mit dem neuen interaktiven Home-Office-Test-Tool H.O.T.T., bei dem alle Unklarheiten aus dem Weg geräumt werden. Vor Beginn der Corona-Pandemie haben nur rund fünf Prozent der Arbeitnehmer/-innen in Österreich Home-Office genutzt. Das hat sich während der Lockdowns geändert....

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen