22.12.2017, 10:01 Uhr

Hobbyfußballer aus St. Aegidi kickten für den guten Zweck

Der SK "Saufen statt laufen" übergibt die Spende an den Verein Sonnenstrahl. (Foto: SK Saufen statt laufen)

Die Hobbyfußballmannschaft "SK Saufen statt laufen" übergab rund 500 Euro an den Verein Sonnenstrahl.

ST. AEGIDI. Das Geld stammt aus dem Erlös ihres zweiten Hobbyfußball-Turniers im Juli 2017 und soll die Arbeit des wohltätigen Vereins unterstützen.

"Sonnenstrahl" hilft behinderten, entwicklungsverzögerten und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen im Bezirk Schärding.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.