Hiabstla
Die Scheibbser feierten den Herbst (mit Video!)

Hubert, Nikolaus und Renate Rausch mit Peter Fritzsche, Erich und Maria Butter, Johanna Rausch und Gabi Fritzsche.
16Bilder
  • Hubert, Nikolaus und Renate Rausch mit Peter Fritzsche, Erich und Maria Butter, Johanna Rausch und Gabi Fritzsche.
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

Die Scheibbser erklären am Hiabstla, was sie am Herbst als Jahreszeit ganz besonders schätzen.

SCHEIBBS. "Bunt sind schon die Wälder und gelb die Stoppelfelder", hat Gabi Fritzsche am Hiabstla gleich einen herbstlichen Spruch auf Lager.

Reinhard und Lukas Sollböck, Claudia Muthentaler, Elisabeth Kalteis-Wetchy, Gerald Kalteis, Agnieszka Sollböck und Franz Muthentaler.
  • Reinhard und Lukas Sollböck, Claudia Muthentaler, Elisabeth Kalteis-Wetchy, Gerald Kalteis, Agnieszka Sollböck und Franz Muthentaler.
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

Hitze ist vorbei, fesche Dirndln am Fest

Claudia Muthentaler mag am Herbst, dass die Hitze endlich vorbei ist, während Gerald Kalteis am Hiabstla vor allem die feschen Dirndln schätzt.

Bernhard Wieland mit Karin und Jonathan Buchhofer.
  • Bernhard Wieland mit Karin und Jonathan Buchhofer.
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

Die Natur kommt zur Ruhe

Franz Muthentaler schätzt die Buntheit im Herbst und dass die Natur zur Ruhe kommt, aber auch die mystische Nebelstimmung im November.

Jaro Helmel, Roland Weinmesser und Christina Helmel am Hiabstla.
  • Jaro Helmel, Roland Weinmesser und Christina Helmel am Hiabstla.
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

"Naturkost Roland" einmal ganz privat

Roland Weinmesser, der das Fest mit seinem Sohn Jaro Helmel und seiner Lebensgefährtin Christina Helmel besuchte, freut sich schon auf die Neueröffnung von "Naturkost Roland" im ehemaligen Hotel am 1. Oktober. 
Roland Weinmesser ist zur Zeit mit den Umbauarbeiten beschäftigt, weshalb er als "Naturkost Roland" ausnahmsweise nicht geschäftlich am Hiabstla vertreten war.

Franz Aigner, Katrin Teufel, Susanne Dornes und Wolfgang Diehm.
  • Franz Aigner, Katrin Teufel, Susanne Dornes und Wolfgang Diehm.
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

Politiker-Treffen am Herbstfest

Bürgermeister Franz Aigner und Katrin Teufel trafen auf Bürgermeisterin Susanne Dornes und Stadtrat Wolfgang Diehm aus der Partnerstadt Rutesheim in Deutschland.

Wahlwerbung für die Sozialdemokraten:  Elke Kreilechner, Hans Huber, Sepp Ginner, Reinhold Pflügl, Andrea Lechner und Vera Ginner.
  • Wahlwerbung für die Sozialdemokraten: Elke Kreilechner, Hans Huber, Sepp Ginner, Reinhold Pflügl, Andrea Lechner und Vera Ginner.
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

Kaffee-Bilder und köstliche Burger

Christel Jansky, Sabine Teufel, Sonja Reiter, Reinhard Pitzl und Johanna Türauer malten schöne Bilder aus Kaffee, während Bernhard Wieland mit Karin und Jonathan Buchhofer einen köstlichen Hamburger bei J Robert Greene genoss.

Weitere Infos gibt's hier und auf Facebook.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.