Style-Brunch in Göstling
Tolle Modenschau im Glückshaus in Göstling

Tolle Modenschau in Göstling an der Ybbs: Geschäftsführerin Elke Fahrnberger (h.,6.v.l.) mit ihren Models im Glückshaus.
207Bilder
  • Tolle Modenschau in Göstling an der Ybbs: Geschäftsführerin Elke Fahrnberger (h.,6.v.l.) mit ihren Models im Glückshaus.
  • hochgeladen von Roland Mayr

Elke Fahrnberger lud zum Style-Brunch mit Modenschau in ihr Glückshaus in Göstling an der Ybbs.

GÖSTLING. "Mode ist etwas ganz Wichtiges für alle Menschen! Es ist schön, dass hier in unserer Region solch schicke Kleidung geboten wird", bringt es der Style-Experte Markus Walter aus Wieselburg im Zuge seiner Moderation der Modenschau im Glückshaus, zu der Geschäftsführerin Elke Fahrnberger im Zuge eines Style-Brunches geladen hatte, auf den Punkt.

Feine Schmankerl beim Style-Brunch

Senior-Chefin Elfriede Fahrnberger und Glückshaus-Mitarbeiterinnen, wie Simone Stöger, Ulli Prosini, Inge Ruspekhofer oder Janine Hauß, versorgten die Besucher mit pikanten und süßen Schmankerln sowie mit Prosecco, Wein, Radler und Bier.

Hobby-Models glänzten am Laufsteg

Auf dem Laufsteg waren nur Amateure als Models zu sehen, die allerdings mehr als nur eine gute Figur machten. Unter ihnen waren auch Elke Fahrnbergers Ehemann, der Landtagsabgeordnete Anton Erber, sowie das Au Pair-Mädchen der beiden, Vivian Wanjiru aus dem fernen Kenia, in diversen aktuellen Outfits zu bestaunen.

Senior-Chef legte als Discjockey auf

Mit tollen Einlagen als Discjockey sorgte schließlich Senior-Chef Karl Fahrnberger bei dieser durch und durch gelungenen Veranstaltung in Göstling an der Ybbs für eine beschwingte Atmosphäre unter den Gästen.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.