Wieselburg: Bildung ist das "Um und Auf"

Lukas Matuschka, Manuela Zimprich, Anna Oberleitner, Natalie Stöger und Mathias Wiener beraten junge Menschen im JUSY.
3Bilder
  • Lukas Matuschka, Manuela Zimprich, Anna Oberleitner, Natalie Stöger und Mathias Wiener beraten junge Menschen im JUSY.
  • hochgeladen von Roland Mayr

WIESELBURG. Das Jugendservice Wieselburg (JUSY) setzt als Auftakt im neuen Jahr auf den Themenschwerpunkt "Wie finde ich meinen Bildungsweg?", um auf diese Weise Jugendlichen zur Seite zu stehen, die sich durch das umfangreiche Bildungsangebot "kämpfen" müssen.

Monat im Zeichen der Bildung

"Wir bieten im JUSY einen ganzen Monat lang umfangreiche Beratungen zum Thema 'Bildung' an. Der Treffbereich wurde zu diesem Zweck umgestaltet und ist bis 12. Februar ganz diesem Themenbereich gewidmet. Dort finden junge Menschen viel Infomaterial, und es besteht natürlich immer die Möglichkeit, sich einen persönlichen Termin auszumachen und mit einem unserer Sozialarbeiter den eigenen Bildungsweg zu erarbeiten", erklärt die JUSY-Teamleiterin Anna Oberleitner.

Durch den Bildungsdschungel

"Wir wollen jungen Menschen Wege durch den 'Bildungsdschungel' aufzeigen und ihnen dabei helfen, den für sie passenden Job zu finden. Die Inhalte reichen von der Pflichtschule über die Lehre, bis zur Oberstufe und zum Studium. Auch Jugendliche, die bereits eine Ausbildung absolviert haben und gerne etwas Neues ausprobieren möchten, sind bei uns an der richtigen Adresse. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf praktischen Tipps, Informationen über diverse Anlaufstellen, Schulen und Ausbildungsstätten. Im Mittelpunkt steht aber vor allem die Beantwortung individueller Fragen, um auf diese Weise jungen Menschen zu helfen, einen Weg durch das Dickicht des umfangreichen Bildungsangebots in unserer Region zu finden. Eine Vernetzung mit den umliegenden Schulen, Fachhochschulen und sonstigen Ausbildungsstätten ist dabei natürlich von ganz besonderer Bedeutung", bringt es die Sozialarbeiterin Manuela Zimprich aus Petzenkirchen auf den Punkt.
Das JUSY am Wieselburger Rathausplatz ist jeden Dienstag und Mittwoch von 10 bis 15 Uhr sowie am Freitag von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Des Weiteren kann man individuelle Termine telefonisch vereinbaren.
Infos erhält man unter Tel. 07416/20072 bzw. unter wieselburg@jusy.at oder online.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.