18.10.2017, 12:14 Uhr

Scheibbser gedenken ihrer Gefallenen zu Allerheiligen

Wann? 01.11.2017 09:00 Uhr

Wo? Friedhof, Friedhofstraße, 3270 Scheibbs AT
Die Scheibbser gedenken beim Kriegerdenkmal ihrer Gefallenen. (Foto: marterl.at)
Scheibbs: Friedhof | SCHEIBBS. Am Mittwoch, 1. November gedenkt man in Scheibbs zu Allerheiligen aller Gefallenen. Um 9 Uhr wird in der Pfarrkirche die Heilige Messe zelebriert und um 9.45 Uhr findet die Gefallenenehrung beim Kriegerdenkmal statt. Um 14.30 Uhr gibt's eine Andacht mit Totengedenken in der Friedhofskapelle am Stadtfriedhof in Saffen, wo die Stadtkapelle aufspielen wird und Stadtpfarrer Karl Hasengst eine Ansprache halten wird. Beim Denkmal für die Opfer des Zweiten Weltkriegs findet außerdem eine Kranzniederlegung statt. Um 19 Uhr wird schließlich bei der Pfarrkirche ein Turmblasen veranstaltet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.