DAKA lud zum 4. Kindertag „ARA4kids“ 
am Recyclinghof

7Bilder

Bereits zum 4. Mal fand der ARA Kindertag im Zeichen der Umwelt am Recyclinghof in Schwaz statt. Seit mehr als 46 Jahren lebt DAKA Verantwortung beim täglichen Umgang mit Abfällen und Wertstoffen. Diese Verantwortung richtet sich vor allem an nachfolgende Generationen, damit sie in einer lebenswerten Umwelt aufwachsen. Deshalb fördert DAKA Umweltschutz bereits in jungen Jahren. Die Basis für nachhaltiges, umweltorientiertes Handeln wird bereits im Kindesalter gelegt. In Kooperation mit der Altstoff Recycling Austria AG (ARA), der Stadt Schwaz und der Gemeinde Gallzein hatte DAKA die Volkschulen der Umgebung eingeladen, um auf spielerische Art und Weise die Themen Abfallvermeidung, getrennte Sammlung und Verwertung sowie Anti-Littering näher zu bringen. Foto: Jürgen Hoffmann (ARA Altstoff Recycling Austria,

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen