Gut besuchtes Galeriefest im Stollenberghof in Fügen

Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler im Bild von links nach rechts: Berni Leitner, Wiltrud Mader, Monika Steinlechner, Christian Hauser, Andrea Kainer, KIF Obmann Christian Köll und Bettina Haun
18Bilder
  • Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler im Bild von links nach rechts: Berni Leitner, Wiltrud Mader, Monika Steinlechner, Christian Hauser, Andrea Kainer, KIF Obmann Christian Köll und Bettina Haun
  • hochgeladen von Franz Josef Haun

Wiederum ein voller Erfolg mit vielen Besucherinnen und Besuchern, dazu faszinierende Bilderwelten und Skulpturen von autodidakten, heimischen Künstlerinnen und Künstlern, gemischt mit stimmungsvoller Musik, war das diesjährige „Galeriefestl“ der Kulturinitiative Fügen, das am 11. November 2017 im „Stollenberghof“ in Fügen stattgefunden hat. Ausgestellt wurden Bilder und Werke von sechs KünstlerInnen, namentlich von Christian HAUSER, Andrea KAINER, Christian KÖLL, Berni LEITNER, Wiltrud MADER und Monika STEINLECHNER. Den Ehrenschutz übernahm in dankenswerter Weise Fügens Bürgermeister Mag Dominik Mainusch und beim Rundgang im „Stollenberghof“ konnte man über drei Etagen die ausgestellten Kunstwerke der von Obfraustellverterin Anita Buttenhauser-Meran persönlich vorgestellten Künstlerinnen und Künstler genießen und in angenehmer Atmosphäre betrachten.

Auf alle Fälle ein „Galeriefestl“ der Kulturinitiative Fügen nach Maß, bei dem die hervorragende musikalische Umrahmung durch das Musikertrio „CHUPAS“ aus dem Zillertal noch bis in die Nacht hinein beigetragen hat, Musik, bildende Kunst und Kreativität besonders miteinander zu verbinden. Unter der Regie von KIF Obmann Christian KÖLL und seinen hilfsbereiten Mitgliedern und Künstlern, sowie weiteren vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Öffnungs-und Ausstellungszeiten im Stollenberghof in Fügen sind unter www.kif.at abrufbar.

Wo: Stollenberghof, Fu00fcgen auf Karte anzeigen
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Anzeige
Das Freizeitticket bietet Familien ein ganzes Jahr lang Action und Spaß in Tirol!
2

Winter & Sommer
Urlaub daheim mit dem Freizeitticket Tirol

TIROL. Am 1. Oktober beginnt das neue Freizeitticket-Jahr! Das Freizeitticket Tirol garantiert ein ganzes Jahr lang – Winter und Sommer – viele tolle Freizeitvergnügen und sportliche Action für die ganze Familie bei 33 Bergbahnen & Kleinliften, 14 Freibädern & Seen, 6 Hallenbädern, 11 Eislaufplätzen und 13 Museen. Das Konzept des Freizeitticket Tirol ist in dieser Form und zu diesem Preis einzigartig in Österreich. Der Erfolg der letzten Jahre spricht dafür, 63.000 Tirolerinnen und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen