29.09.2014, 07:41 Uhr

Herbstfest der Schwazer Bäuerinnen

Wann? 05.10.2014

Wo? Hockerhof, 6130 Schwaz AT
Schwaz: Hockerhof | SCHWAZ. Am ersten Sonntag im Oktober, dem Franziskussonntag (5.10.2014), findet in alter Manier wieder das Herbstfest der Schwazer Bäuerinnen statt.
Jedes Jahr öffnet ein anderer Bauernhof in Schwaz seine Stalltüren. Als Veranstaltungsort wurde heuer der Hof von Stefan Lechner gewählt (Alte Landstraße 10, in der Nähe vom Silberbergwerk).
Der Hockerhof oder Ziegelstadel , wie ihn die Schwazer Bauern nennen wird im Nebenerwerb bewirtschaftet. Auf dem Hof gibt es ca.15 Mutterschafe der Rasse des Tiroler Steinschafes ,welches vor einiger Zeit noch zu den bedrohten Haustierrassen Tirols zählte. In Schwaz gibt es zur Zeit drei Züchter mit einem Tierbestand von etwa 100 Tieren.
Stefan Lechner nimmt oft an diversen Versteigerungen sowie an zahlreichen Ausstellungen teil, und durfte schon viele Preise mit nach Hause nehmen. Bereits in der vierten Generation bewirtschaftet seine Familie diesen Betrieb in Schwaz.
Unter der Grafherrschaft v. Tannenberg befand sich hier eine Ziegelbrennerei woraus sich der zweite Hofname „Ziegelstadel“ ableitet, vor fünf Jahren wurde der Hof komplett renoviert !
Die Schwazer Bäuerinnen würden sich sehr freuen ,wenn wieder viele Interessierte vorbei kommen ,einen Blick hinter die Stalltür werfen und sich wieder mit heimischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.