Neue Verbindung nach Lyon

Carolin Drott, Flughafen Wien AG; Mag. Nikolaus Gretzmacher, Leiter des Bereichs Operations der Flughafen Wien AG; Crew easyJet; Russ Smith, Ground Operations Manager Germany & Austria von easyJet, Belina Neumann, Flughafen Wien AG
2Bilder
  • Carolin Drott, Flughafen Wien AG; Mag. Nikolaus Gretzmacher, Leiter des Bereichs Operations der Flughafen Wien AG; Crew easyJet; Russ Smith, Ground Operations Manager Germany & Austria von easyJet, Belina Neumann, Flughafen Wien AG
  • Foto: Pepo Schuster, austrofocus.at
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK SCHWECHAT. Seit Anfang des Monats verbindet easyJet den Flughafen Wien mit Lyon. Die britische Airline bietet dabei drei wöchentliche Flüge in die französische Stadt an, insgesamt sind damit neun europäische Städte ab Wien mit easyJet erreichbar. Eröffnet wurde die neue Verbindung gestern mit einem Ribbon Cutting von Flughafen Wien und easyJet.
„Die britische Fluglinie easyJet ist ein starker Wachstumstreiber am Flughafen Wien und verzeichnete 2015 das höchste Passagierwachstum am Standort. Dafür wurde easyJet auch mit dem „Best Performing Airline“-Award des Flughafen Wien ausgezeichnet. Mit der neuen Verbindung nach Lyon steigert die britische Airline ihre wöchentlichen Frequenzen ab Wien auf 45 Flüge. Wir rechnen auch in Zukunft mit Wachstumsimpulsen von easyJet am Flughafen Wien.“, freut sich Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG. Neben Lyon verbindet easyJet den Flughafen Wien bereits mit Amsterdam, Bristol, Edinburgh, Genf, London-Gatwick, London-Luton, Manchester, Neapel und Berlin-Schönefeld.

„Dies ist eine aufregende Perspektive für easyJet, um unser Netz von der österreichischen Hauptstadt aus aufzubauen und zu stärken. Wir freuen uns, unser Portfolio mit dieser zweiten Route nach Frankreich zu erweitern. Diese neue Verbindung wird den Austausch zwischen den beiden Städten zu einem günstigen Preis erleichtern – davon profitiert die lokale Wirtschaft in beiden Regionen. Diese Route wird Wien mit einem für easyJet wichtigen Ort verbinden, da die Fluglinie in Lyon die zweitgrößte Gesellschaft ist“, erklärt Thomas Haagensen.

Dreimal wöchentlich nach Lyon
Die neue Verbindung nach Lyon startet ab 2. November 2016 jeweils Montag, Mittwoch und Freitag. Montag und Mittwoch landet die Maschine aus Lyon kommend um 18.10 Uhr in Wien (Abflug aus Lyon: 16.10 Uhr) und startet um 18.50 Uhr in Wien (Landung in Lyon: 20.35 Uhr). Am Freitag erfolgt der Start in Lyon um 10.25 Uhr, die Maschine erreicht Wien um 12.30 Uhr, der Retourflug startet um 13.05 Uhr in Wien, die Landung in Lyon um 14.45 Uhr. Lyon ist die Hauptstadt der Region Auvergne–Rhône-Alpes und nach Paris und Marseille die drittgrößte Stadt des Landes. Lyon ist vor allem für seine Altstadt, die gemeinsam mit der Halbinsel Lyon seit 1998 Weltkulturerbe der UNESCO ist und seine Gastronomieszene bekannt und gilt als Tor nach Südfrankreich.

Jährlich fliegen 70 Millionen Passagiere mit easyJet
Jährlich fliegen mehr als 70 Millionen Passagiere mit easyJet, 20% davon sind Geschäftsreisende. easyJet operiert mit einer Flotte von mehr als 250 Flugzeugen und bietet über 800 Strecken zu 133 Flughäfen in 31 Ländern an. Über 300 Millionen Europäer wohnen weniger als eine Stunde Fahrzeit von einem easyJet Flughafen entfernt, mehr als bei jeder anderen Airline.

Carolin Drott, Flughafen Wien AG; Mag. Nikolaus Gretzmacher, Leiter des Bereichs Operations der Flughafen Wien AG; Crew easyJet; Russ Smith, Ground Operations Manager Germany & Austria von easyJet, Belina Neumann, Flughafen Wien AG
Autor:

Rainer Hirss aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.