25.11.2017, 18:31 Uhr

Es muß nicht immer bunt sein...... wünsche euch allen einen schönen Sonntag!!

.. der Nordturm leider ist die Aussichtsplattform am Abend geschlossen...
Der Nordturm
Durch die Erbauung des Nordturmes sollte der Dom in seinem äußeren Erscheinungsbild vollendet werden. Die Bauarbeiten an diesem Turm begannen im Jahre 1467 und dauerten bis 1511. Sie wurden jedoch wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten, religiöser Wirren – Wien war um 1520 eine protestantische Stadt geworden, während die Niederösterreichischen Stände gegen die Protestanten vorgingen und lutherische Gottesdienste in den Bürgerhäusern verboten wurden – und wegen der nahenden Türkengefahr nicht weiter fortgeführt, sodass der Nordturm unvollendet blieb. (Quelle Wikipedia)
Liebe Grüße Kurt
5
4
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
17 Kommentareausblenden
54.806
Sylvia S. aus Favoriten | 25.11.2017 | 18:56   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 25.11.2017 | 19:02   Melden
38.467
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 25.11.2017 | 19:08   Melden
4.626
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 25.11.2017 | 19:20   Melden
4.626
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 25.11.2017 | 19:20   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 25.11.2017 | 19:29   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 25.11.2017 | 19:29   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 25.11.2017 | 19:29   Melden
111.542
Robert Trakl aus Liesing | 25.11.2017 | 19:58   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 25.11.2017 | 20:05   Melden
29.274
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 25.11.2017 | 22:50   Melden
11.419
Herta Goldschmied aus St. Veit | 25.11.2017 | 23:10   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 26.11.2017 | 04:59   Melden
66.288
Julia Mang aus Horn | 26.11.2017 | 06:21   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 26.11.2017 | 06:25   Melden
51.508
Doris Schweiger aus Amstetten | 26.11.2017 | 09:36   Melden
37.135
Kurt Dvoran aus Schwechat | 26.11.2017 | 09:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.