Neue Bezirksrätin in Simmering angelobt

Die neue Bezirksrätin Evelyn Boisits mit Sandra Frauenberger und Bezirksvorsteherin Eva-Maria Hatl (v.l.)
  • Die neue Bezirksrätin Evelyn Boisits mit Sandra Frauenberger und Bezirksvorsteherin Eva-Maria Hatl (v.l.)
  • Foto: BV 11
  • hochgeladen von Karl Pufler

Die 54-jährige SP-Bezirksrätin Eveline Bosisits wurde von Stadträtin Sandra Frauenberger angelobt. Die Simmeringerin stellt sich vor:

Geboren im März 1961 in Wien, seit meiner Geburt wohne und lebe ich in Simmering!
Ich habe meine Lehre als Industriekauffrau abgeschlossen und bin in einem Ambulatorium tätig.
Da mir die Wünsche, Sorgen aber auch Ängste der Menschen Alt und Jung ein Anliegen sind, hat mich diese Lebensphilosophie zur SPÖ gebracht!

Reisen und unterm Apfelbaum sitzen

Meine Hobbys sind vor allem Reisen in die Mittelmeerländer bevorzugend Spanien (Andalusien) und Italien (Venedig), kochen und unter dem Apfelbaum im südlichen Burgenland die Seele baumeln lassen gibt mir Ideen, Kraft und Motivation zu neuen Taten.

Mein Lieblingszitat:

„Ich bin, weil WIR sind, seit es UNS gibt, gibt es MICH.“
aus Der afrikanische Kulturwert „Ubuntu“ von John Mbiti.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen