Arzneipflanzenlexikon "Ihre Gesundheit ist unser Thema" Teil 3 Thymian

Geiselberg Apotheke in Wien Simmering

"Thymian mit Honig gekocht und getrunken ist förderlich und nützlich denjenigen, die das Keuchen und das schwere Atmen haben."
(Kräuterbuch 1543 geschrieben vom deutsche Arzt und Botaniker Leonhart Fuchs.)

Familie:

Lippenblütler (Lamiaceae)

Geschichte:

Im alten Ägypten wurde Thymian als Zusatzstoff verwendet, um Leichen zu waschen und einzubalsamieren. Auch die alten Griechen nutzen ihn, um speziell vor Kriegen und Feldzügen Mut und Kraft zu tanken. Thymus leitet sich vom griechischen Wort thymos ab, was Geist und Mut bedeutet. Bereits im 16. und 17. Jahrhundert wurde Thymiankraut in den Apotheken besonders bei Atemwegserkrankungen, Krämpfen und Kopfschmerzen gerne verordnet.

Anwendungsgebiet:

Thymian zählt zu den wertvollsten Arzneipflanzen bei Erkältungskrankheiten. Seine ätherischen Öle wirken sekretolytisch (Schleimentfernung der oberen Atemwege) sowie bronchospasmolytisch (Erweiterung der Bronchien). Extrakte des Thymians sind oft in Hustensirups enthalt, da sie bei Katarrhen der oberen Luftwege sowie bei akuten und chronischen Bronchitiden den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen. Sie fördern somit den Auswurf von Schleim in den Bronchien. Sogar bei Asthmatikern kann der Thymian durch seine spasmolytische Wirkung als Begleittherapie von großem Nutzen sein. Zudem wirkt Thymiankraut auch krampflösend auf den Magen-Darm-Bereich und wird äußerlich zur Behandlung von rheumatischen Beschwerden angewendet.

Wo: Geiselberg Apotheke, Geiselbergstraße 26-32, 1110 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Stefan Kisling aus Simmering

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen