Zu Neujahr wurde groß aufgespielt

3Bilder

ALTHOFEN. Aus allen Nähten platzte das Kulturhaus Althofen, als die Stadtkapelle Althofen jetzt zum musikalischen und kulinarischen Neujahrsgenuss lud. Unter der Leitung von Kapellmeister Erald Simixhiu präsentierten die Musiker traditionelle Werke von Strauß, aber auch moderne Stücke für Solo-Trompete und Solo-Horn. Großen Applaus erhielt die Sopranistin Linda Kazani, als sie das Publikum mit den „Frühlingsstimmen“ verzauberte. Besonders aufgeregt waren die Nachwuchsmusiker des Jugendorchesters der Musikschule Althofen-Friesach unter der Leitung von Günther Pachler: Noch nie hatten sie vor so vielen Zuschauern ihr musikalisches Können präsentieren dürfen. Für besondere Verdienste in der Blasmusik wurden Johann Burgstaller und Peter Steinwender ausgezeichnet.

Autor:

Peter Lindner aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.