Liebenfels
Bischof und Wieltschnig siegen beim Wasserweglauf

2Bilder

Wasserweglauf in Liebenfels ging mit speziellen Sicherheitsbestimmungen über die Bühne. 

GLANTSCHACH. Bei brütender Hitze starteten am Wochenende 105 Teilnehmer beim Wasserweglauf in Liebenfels, der unter speziellen Covid-19 Sicherheitsbestimmungen durchgeführt werden konnte. "Zum ersten Mal in der Wasserweglauf Geschichte kam es zu einem Einzelstartrennen", berichtet Veranstalter Walter Copi.

In der Gesamtwertung holte sich Barbara Bischof (Abenteuer Alpen) mit neuer Rekordzeit von 47:30 den Sieg bei den Damen. Bei den Herren war es Silvio Wieltschnig (Laufsport Hermagor), der in 40:15 zum überlegenen Gesamtsieg lief.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen