Walter Gstallnig vom LC Vitus St.Veit in Privatklinik Althofen

Roman Weger, Sylvie Tramoy und Walter "The Globetrotter" Gstallnig
2Bilder
  • Roman Weger, Sylvie Tramoy und Walter "The Globetrotter" Gstallnig
  • hochgeladen von Franz Waditzer

Mitte Dezember lag der St.Veiter "Globetrotter" unter den Läufern, Walter Gstallnig, mehr als eine Woche in der Privatklinik Althofen. Eine schwere Hüftverletzung nach einem Radsturz muß nachbehandelt werden.

Walter war vor einigen Monaten in der Schleppe Kurve in Klagenfurt, bei der Auffahrt zum Gasthof Pirker, von einem unbekannten PKW Lenker abgedrängt worden und war schwer gestürzt. Der international bekannte Läufer und die "schillernde Persönlichkeit der kärntenweiten Läuferszene" wird mit stundenlangen Infusionen und mehreren physikalischen Therapien behandelt.

Weltläufe

In den letzten beiden Saisonen war Walter bei zahlreichen nationalen Marathonläufen, aber vor allem auch in Dubai, Amsterdam, München, Berlin, Rom, Florenz, Verona, Ferrara, in Barcelona und Valencia gelaufen. In seiner Age Group war Walter Gstallnig mehr als erfolgreich: Den Ferrara Marathon seiner Altersklasse hat er gewonnen, Achter war er in Dubai, Fünfter in Verona; in Triest lief er bei einem Halbmarathon auf den sechsten Platz.

Auch am laut Walter "schönsten Berglauf" der Welt, am "Drei Zinnen Lauf Alpin" in Sexten, nahm er heuer teil.

Benchmark als Mitveranstalter und Moderator

In den letzten beiden Jahren gab Walter auch die Benchmark als Laufveranstalter in Kärnten vor. Die von ihm und seinem Neffen Dietmar Terkl mitorganisierten Stiftsläufe in St.Georgen am Längsee haben ein wirklich visionäres Konzept. Walter Gstallnig als Mitveranstalter, Läufer und Sprecher sorgte für eine geradezu himmlische Stimmung, während Neffe Dietmar Terkl und sein Team beide Male ein geradezu köstliches Mittagsbuffet für alle Läuferinnen und Läufer kredenzte.

Weihnachtsengerl

Am Nachtkästchen hatte Walter Trainingsbücher und Läuferbiographien.
Bald stand auch ein kleines Weihnachtsengerl, das ihm Martin und Franz Waditzer mitgebracht haben, bei seiner Lektüre. Nach dem Abheilen seiner Verletzung soll das Schutzengerl ihn immer im Läufer-Handgepäck begleiten.

Webverweise:
LC Vitus St.Veit/Glan Weblog http://lcvitus.over-blog.de/
LC Vitus St.Veit/Glan Website http://www.lcvitus.com

Roman Weger, Sylvie Tramoy und Walter "The Globetrotter" Gstallnig
Walter als Moderator und Mitveranstalter des exzellenten St.Georgener Stiftlaufs
Autor:

Franz Waditzer aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.