Baumaterialien für die Althofner Schüler

Lehrer Bernhard Beier, Direktorin Barbara Novak, Porr-Betriebsrat Gottfried Hatzenbichler und Wuggenig mit Schülern
  • Lehrer Bernhard Beier, Direktorin Barbara Novak, Porr-Betriebsrat Gottfried Hatzenbichler und Wuggenig mit Schülern
  • Foto: Porr
  • hochgeladen von Bettina Knafl

ALTHOFEN. Im Baugewerbe sind gut ausgebildete Fachkräfte entscheidend für den Unternehmenserfolg. Deshalb engagiert sich die Porr für die Profis von morgen und stellte daher der Polytechnischen Schule Althofen Baumaterialien zur Verfügung. Mit den neuen NF-Ziegeln können Lehrlinge in der Schule ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen.

Für das Handwerk

„Davon profitieren auch wir", erklärt Robert Wuggenig, Porr-Bereichsleiter Hochbau Kärnten. „Wir brauchen Menschen, die ihr Handwerk verstehen. Uns ist es wichtig, dass die künftigen Fachkräfte möglichst viel Know-how aus ihrer Ausbildung mitnehmen. Wenn wir für die praktischen Übungen mit Material helfen können, freut uns das". Den Nachwuchs zu unterstützen, sei ein wesentlicher Teil der gesellschaftlichen Verantwortung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen