Auszeichnung
Flex Althofen ist einer der besten Arbeitgeber Österreichs

Marlene Thalhammer (Personal Management Flex), Martin Reiner (Geschäftsführer Flex), Doris Palz (Geschäftsführerin Great Place to Work).
3Bilder
  • Marlene Thalhammer (Personal Management Flex), Martin Reiner (Geschäftsführer Flex), Doris Palz (Geschäftsführerin Great Place to Work).
  • Foto: Flex Althofen
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Flex Althofen wurde weiters mit dem Sonderpreis für „Betriebliche Bildung und Lebenslanges Lernen“ ausgezeichnet. Lehrling Sabrina Süßenbacher wurde als ein großartiges Talent ausgezeichnet.

ALTHOFEN. Flex Althofen wurde als ein „Great Place to Work” – Österreichs beste Arbeitgeber in der Kategorie XL (500-999 Mitarbeiter) ausgezeichnet. Das Besondere an diesem Preis ist, dass er das direkte Feedback der Mitarbeiter aus einer Befragung widerspiegelt.

"Wir wachsen weiter"

„Mich freut es ganz besonders, dass wir diese Auszeichnungen als einer der besten Arbeitgeber in Österreich entgegennehmen durften. Für uns hat dieser Preis eine große Bedeutung, da wir weiter wachsen und immer auf der Suche nach zusätzlichen Mitarbeitern sind. Ein Großes Danke an die gesamte Flex Familie für den tollen Zusammenhalt“, so Geschäftsführer Martin Reiner. 
Das Unternehmen legt großen Wert auf die Entwicklung und Förderung eines attraktiven Arbeitsumfeldes, neben regelmäßigen Mitarbeiterevents gibt es viele Angebote, die vom Massagedienst im Haus über den eigenen Sportverein bis hin zum Betriebsrestaurant reichen.

Flex-Geschäftsführer Martin Reiner
  • Flex-Geschäftsführer Martin Reiner
  • Foto: Flex Althofen
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Zusätzlich wurde Flex mit dem Sonderpreis in der Kategorie „Betriebliche Bildung und Lebenslanges Lernen“ geehrt. Das eigene Ausbildungszentrum für Lehrlinge, Trainings für die diversen Fachbereiche und Persönlichkeitsentwicklungen sind nur einige Beispiele, die Flex den über 900 MitarbeiterInnen ermöglicht. Ein weiteres Highlight ist die Techniker-Offensive, in der MitarbeiterInnen mit verschiedensten Berufen zu Technikern qualifiziert werden.

Sabrina Süßenbacher wurde als ein großartiges Talent ausgezeichnet.
  • Sabrina Süßenbacher wurde als ein großartiges Talent ausgezeichnet.
  • Foto: Flex Althofen
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Der Höhepunkt des Abends war die Ehrung der „Talents @ Work“. Flex-Lehrling Sabrina Süßenbacher, Kärntens Lehrling des Jahres 2019, konnte ihr eigens für Flex getextes Lied präsentieren und wurde als ein großartiges Talent ausgezeichnet.

Mehr zum Thema:
Mit Video:Bei Flex Althofen arbeiten der Lehrling und der Mentor des Jahres 2019

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen