Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

von hinten links: Obmann Albert Petschar, Meisterkäser Golker Peter, Produktionsleiter Rudolf Krall, Direktor Helmut Petschar
vorne: Meisterkäser Franz Pernul, Meisterkäser Franz Kaßmannhuber
2

Prämierung
Kärntnermilch mit zwei Käsekaisern ausgezeichnet

Die Kärntnermilch erhält zwei Auszeichnungen für ihre Meisterprodukte in der Kategorie Biokäse und in der Kategorie Hartkäse. Die Verleihung mit Peter Hamedinger, AMA-Marketingmanager Milch und Milchprodukte, fand aufgrund der Corona-Maßnahmen in den Räumlichkeiten der Kärntnermilch statt. KÄRNTEN. Die Kärntnermilch freut sich über den Erhalt von zwei Käsekaisern 2021 in der Kategorie Biokäse, mit dem Bio Wiesenmilch Almkäse als klaren Gewinner und in der Kategorie Hartkäse, aus der der...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Universität Klagenfurt wird in einer Kategorie mit dem VCÖ-Mobilitätspreis Österreich ausgezeichnet.

VCÖ-Mobilitätspreis Österreich
Universität Klagenfurt gewinnt eine Kategorie beim VCÖ-Mobilitätspreis Österreich

Die Universität Klagenfurt gewinnt mit dem Projekt “Arbeiten im Öffentlichen Verkehr" die Kategorie Mobilitätsmanagement des VCÖ-Mobilitätspreis Österreich. KLAGENFURT Insgesamt wurden 385 Projekte und Konzepte beim VCÖ-Mobilitätspreis Österreich eingereicht – 13 davon wurden prämiert. Diese wurden bei Österreichs größtem Wettbewerb für nachhaltige Mobilität von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, VCÖ und ÖBB ausgezeichnet. Das diesjährige Motto war “Verkehr auf Klimakurs bringen". Um...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Das Klinikum Klagenfurt
5

Kärnten
Kabeg-Spitäler erneut für Umweltleistungen ausgezeichnet

Seit dem Jahr 2012 ist die Kabeg flächendeckend nach dem europäischen Umweltmanagementsystem "Emas III" zertifiziert. Das Kabeg-Management und alle fünf Spitäler (Klinikum Klagenfurt, LKH Villach, Wolfsberg, Laas und Gailtal-Klinik) erhielten die Re-Zertifizierung. KÄRNTEN. Die Kabeg ist seit dem Jahr 2012 als erster Krankenanstaltenverbund Österreichs mit allen fünf Spitälern (Klinikum Klagenfurt, LKH Villach, Wolfsberg, Laas und Gailtal-Klinik) im "Emas"-Register, dem Umweltmanagementsystem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Vorstand Peter Gauper und Mitarbeiter der Raiffeisen Landesbank Kärnten (v.l)

Prämierung
Beliebtester Arbeitgeber der Branche: Die Raiffeisen Landesbank Kärnten

In der Bankenbranche wurde die Raiffeisen Landesbank Kärnten als beliebtester Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet. Über alle Branchen verteilt landet die Bank österreichweit auf Platz 39 der beliebtesten Arbeitgeber und auf Platz drei bei Kärntens Unternehmen. KÄRNTEN. Das Wirtschaftsmagazin trend hat die besten Arbeitgeber Österreichs 2020 prämiert. Dabei konnte die Raiffeisen Landesbank Kärnten als beliebtester Arbeitgeber hervortreten. Erreicht wurde dieses Ergebnis laut Umfrage aufgrund...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Zu den besonderen Leistungen von Cornelia Klösch und Johannes Pichler gratulierten LK-Vizepräsidentin KR Astrid Brunner (li). und Agrar-HAK-Direktorin Mag. Melitta Huber.

Althofen
Zwei HAK-Schüler erhielten den Rockstock-Preis verliehen

Die Landwirtschaftskammer Kärnten zeichnete hervorragende Schüler der Agrar-HAK Althofen mit dem Rostock-Preis aus. ALTHOFEN. Für herausragende persönliche und schulische Leistungen zeichnete die Landwirtschaftskammer im Rahmen der Schulabschlussfeier zwei Absolventen der Agrar-HAK Althofen mit dem Rostock-Preis aus. Die Preise, Bildungsgutscheine im Wert von je 250 Euro, überreichte LK-Vizepräsidentin Astrid Brunner an Cornelia Klösch und Johannes Pichler. "Die Preisträger haben sich durch...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
„Ausgezeichneter Erfolg“ für Qualität und Werte: Die Visitoren mit dem Gesamtleiter Michael Steiner, Karin Strnad, Verena Brandstätter, Jörg Tschmelitsch, Manfred Kraßnitzer und Elfriede Taxacher
1

Medizin
Auszeichnung für St. Veiter Krankenhaus

St. Veiter Krankenhaus erhält Auszeichnung für Transparenz, Qualität und christliche Werte. ST. VEIT. Vier Tage lang prüften unabhängige Experten nach internationalen Top-Standards sowohl die Qualität der Behandlungsprozesse als auch die, im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit gelebte Werteorientierung. Begehungen und Befragungen in allen Bereichen des Hauses sowie die genaue Durchsicht von Dokumentationen, Behandlungsstandards und Richtlinien standen am Programm. Top-Medizin und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Harald Kitz aus Brückl

Auszeichnung
Harald Kitz ist "Health & SPA Persönlichkeit Europas"

Österreichischer SPA-Experte Harald Kitz erhält beim European Health & SPA Award am 25. Juni 2019 in Wien erstmals vergebene Auszeichnung "Health & SPA Persönlichkeit Europas" BRÜCKL. "Es ist das schönste Geschenk, das ich mir zu meinem 45. Geburtstag und zum 15-jährigen Firmenjubiläum vorstellen kann", jubelt der Brückler Harald Kitz nach dem Gewinn des European Health & Spa Awards. Aus einer Kärntner Bergbauernfamilie stammend, war er Musiker und Therapeut, hat sich als Heilmethodenentwickler...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Wirtschaft
Fundermax holt sich auch den German Brand Award

Nächste Auszeichnung für Fundermax: Nach Design Award folgt nun Prämierung beim German Brand Award für erfolgreiche Markenführung. ST. VEIT. Fundermax ist mit seiner Interior Kollektionsmappe weiter auf Erfolgskurs. Nach dem German Design Award zu Beginn des Jahres im Bereich „Excellent Communications Design“ wurde das St. Veiter Unternehmen jetzt mit einer weiteren internationalen Auszeichnung prämiert: Beim German Brand Award 2019 kürte eine renommierte Fachjury Fundermax zum Gewinner im...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1

Auszeichnung
Vinzenz Ebner erhielt den Ehrenring der Gemeinde Metnitz

Totentanz-Organisator Vinzenz Ebner erhielt von Bürgermeister Anton Engl-Wurzer den Ehrenring der Gemeinde Metnitz verliehen. METNITZ. Im Anschluss an die heilige Messe in der Pfarrkirche Metnitz wurde Vinzenz Ebner eine große und verdiente Ehre zuteil. Als langjähriger Vizebürgermeister, Obmann des Pfarrgemeinderates und Organisator des traditionellen Totentanzspieles, sowie viele weitere Projekte die er durchgeführt hat, wurde ihm für seine großartigen Leistungen und Verdienste gedankt....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Gerhard Mock mit den Vertretern der ausgezeichneten St. Veiter Unternehmen
4

Wirtschaft
St. Veiter Stadtwappen an drei Betriebe verliehen

Das Möbelhaus Hugo Kogler, Schlosserei Triebelnig und Steinmetzmeister Kropiunig sind nun Träger des St. Veiter Stadtwappens. ST. VEIT. Gleich drei Traditionsbetriebe aus der Herzogstadt bekamen am Mittwoch von Bürgermeister Gerhard Mock das Stadtwappen verliehen: Das Möbelhaus Hugo Kogler, die Schlosserei Triebelnig und die Steinmetzmeister Kropiunig OHG. "Es ist eine Seltenheit, dass gleich drei Unternehmen gleichzeitig die Ehre zuteil wird, das St. Veiter Stadtwappen führen zu dürfen. Wir...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Das Team von FunderMax wurde für seinen Umwelt- und Energiefilm als einer der sechs besten Wirtschaftsfilme Österreichs ausgezeichnet.

Staatspreis
Wirtschaftsfilm von Fundermax landet in den Top 6

Fundermax schafft es mit dem Wirtschaftsfilm "Fundermax - For people who create" unter dem Motto "Wir lieben Holz" in die Top 6 des Staatspreis Wirtschaftsfilm in Österreich. ST. VEIT. Eine Filmproduktion aus dem Hause Fundermax über das St. Veiter Unternehmen hat es unter die besten sechs Wirtschaftsfilme Österreichs geschafft. Letzte Woche wurde der Betrieb dafür mit einer offiziellen Nominierungsurkunde ausgezeichnet. Insgesamt wurden 119 Filme beim Bundesministerium für Digitalisierung und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Speckkaiser
Auszeichnung in Gold für Speck aus Kappel am Krappfeld

Gleich mehrere Auszeichnungen gab es für Produkte der Familie Kabas beim Speckkaiser in Wieselburg. KAPPEL. Große Freude bei Silvia und Wolfgang Kabas aus Kappel am Krappfeld: Die beiden konnten bereits zum sechsten Mal in Folge beim "Speckkaiser" in Wieselburg in der Kategorie "Landwirtschaftliche Produktion" eine Auszeichnung in Gold für ihren luftgetrockneten Speck erreichen. Zusätzlich gab es zwei Mal Silber für die grobe Leberwurst und den geräucherten Bauchspeck. Der Natur-Osterschinken,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Mitglieder des Althofener Stadtrates mit den ausgezeichneten „Jubilar/innen“.
1

Althofen
Gemeinde ehrte ihre Bürger

Kürzlich wurden verdienter Gemeindebürger der Statgemeinde Althofen geehrt. ALTHOFEN. Als Seniorchef der Firma Rücker (Gas, Sanitär, Heizung, Lüftung) erhielt Franz Rücker als Anerkennung für seine besonderen Verdienste auf wirtschaftlichem Gebiet die „Ehrennadel in Gold“ verliehen. Die beiden erfolgreichen Althofener Sportler, Angelika Tazreiter (3. Platz bei den Europameisterschaften im Mountain-Bike-Marathon in Svit/Slowakei) und Helmut Takatsch (Europameister im 3D-Bogenschießen), erhielten...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Ehrung von Josef Tschapik für 40 Jahre

Ehrung
Josef Tschapik erhält Medaille in Silber

ALTHOFEN. Im Rahmen der 135. Jahreshauptversammlung der FF Althofen wurde BM Josef Tschapik die Kärntner Medaille für Verdienste im Feuerwehrwesen für 40-jährige Betätigung in Silber verliehen. Josef Tschapik hat bei der die Betreuung aller Gerätschaften des Katastrophenstützpunktes des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes über, welcher für den Bezirk St. Veit in der Feuerwache Althofen stationiert ist.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Bgm. Bernd Krassnig, Vbgm. Walter Wieser, Ferdinand Liegel, Aloisia Liegel, GV Gernot Fleischhacker, Vbgm. Wilhelm Geson (v.l.)

Mölbling
Gemeinderat erhielt Goldene Medaille

MÖLBLING. Der ehemalige Gemeinderat in Mölbling, Ferdinand Liegel, wurde bei der letzten Gemeinderatssitzung im Jahr 2018 von Bgm. Bernd Krassnig ausgezeichnet. Er bekam die Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich überreicht. Krassnig dankte Liegel für die langjährige Tätigkeit als "Ehrenamtlicher Erntereferent".

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Fundermax-Lehrlinge erhielten Auszeichnung

Fabian Prantl, Julian Kornfeind, Lukas Ostermann, Marco Paulesits und Manuel Tritremmel, Lehrlinge bei Fundermax in Neudörfl, wurden im Zuge der großen Wirtschaftskammer-Gala „Young Stars of Industry“ für die besten Lehrlinge gewürdigt. Dieser Erfolg kommt nicht zufällig, denn FunderMax unternimmt an allen seinen Standorten viel für junge Talente: Es gibt den jährlichen Lehrlingsworkshop „Lehrlinge on Tour“, bei dem sich Lehrlinge und ihre Ausbilder abseits der täglichen Aufgaben...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2

Althofen
Flex mit Maintenance Award ausgezeichnet

ALTHOFEN. Flex Althofen wurde in einem feierlichen Rahmen mit dem österreichischen Preis für exzellente Instandhaltung (Maintenance Award) ausgezeichnet. Speziell als Produktionsbetrieb ist es von großer Bedeutung eine ausgezeichnete Instandhaltung und Wartung der Produktionsmaschinen zu betreiben. Bei Flex wird großes Augenmerk auf Echtzeitdaten-Analysen, eine reibungslose interne Kommunikation sowie Förderung von innovativen Ideen gelegt. Als Gewinner des Awards konnte Flex in allen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
LH Peter Kaiser ehrt mit seinen Politikerkollegen den ehemaligen SPÖ Politiker Rudolf Schober im Spiegelsaal
4

Rudolf Schober erhält silbernen Kärntner Landesorden

Dem "Landtagspräsidenten a.D. der Herzen" wurde der silberne Orden des Landes Kärnten verliehen KLAGENFURT. Bei der Verleihung im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung waren Vertreterinnen und Vertreter von vier Landesparteien anwesend. Allein das spricht für die Beliebtheit von Rudolf Schober, dem zweiten Landtagspräsidenten a.D. Er erhält für seine Verdienste für das Land Kärnten den Landesorden in silber. Landeshauptmann Peter Kaiser habe sich selten so über die Verleihung gefreut und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn

Friedrich Flath erhält Lorbeer als Auszeichnung

Für besondere ehrenamtliche Leistungen erhielt Friedrich Flath von der uniformierten Schützengarde Himmelberg den Lorbeer. KLAGENFURT. Die Kärntner Bürger- und Schützengarden waren in vergangenen Zeiten vor allem für den Schutz der Bürger und des Landes zuständig. Heute sind sie froh, dass der militärische Teil ihrer Aufgaben wegfällt und widmen sich mehr der Aufgabe die Werte und Traditionen unserer Gesellschaft zu verteidigen. Vor allem ehrenamtliche Aufgaben fallen in ihren...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Tägliche Arbeit auf der Station: Oberärztin Maria Piribauer mit ihrem Team Fabian Hohenwarter und Burgi Pansi

St. Veiter Onkologin erhielt hohe Auszeichnung

Die St. Veiter Onkologin Maria Piribauer absolvierte europäische Prüfung im Bereich Onkologie. ST. VEIT. Maria Piribauer, Onkologin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit, absolvierte als bisher Einzige im Krankenhaus die Prüfung für den "europäischen Onkologen" bei der Esmo (European society medical onkology). Diese Prüfung gilt als hohe europäische Auszeichnung und bescheinigt, dass im Krankenhaus St. Veit onkologische Erkrankungen in allen Krankheitsphasen auf höchstem Niveau...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Im März fanden sich Sozialunternehmer aus der ganzen Welt zum World Summit Award im Wiener Rathaus ein.
1

World Summit Award: Gegen Krebs-Angst und Kindbetttod

Soziale Unternehmer aus 120 Ländern haben sich für drei Tage im Wiener Rathaus getroffen. Im Rahmen des World Summit Awards wurden innovative Ideen für eine bessere Welt ausgezeichnet. Der World Summit Award (WSA) wurde 2003 im Rahmen des UN-Weltgipfels gegründet und prämiert seither lokalen digitalen Content mit hohem gesellschaftlichen Mehrwert. Von 20. bis 22. März fand im Wiener Rathaus die diesjährige Abschlussveranstaltung statt. In neun verschiedenen Kategorien kürte die Jury nun die...

  • Michael Leitner
1

Acht Kameraden haben "maturiert"

ST. VEIT. Acht Kameraden aus dem Bezirk St. Veit haben kürzlich die Feuerwehr-Matura absolviert und dürfen damit das Leistungsabzeichen FLA in Gold tragen. Mit umfangreichem Fachwissen wurden Brandschutzpläne begutachtet, Löschmittel berechnet, korrekte einsatztaktische Entscheidungen getroffen und erörtert und zu guter Letzt mit einer Gruppe exerziert. Die Absolventen (am Bild v.  l.):  Michael Obermailänder (Wietersdorf), Martin Ebner (Althofen), Michael Pirker (St. Donat), Dominik Steiner...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Architekt Stefan Kogler hat die neuen Büroräumlichkeiten in Hirt (im Bild Hirter-GF Niki Riegler) entworfen
1 2

Auszeichnung für St. Veiter Architekt Stefan Kogler

Die Räumlichkeiten der Hirter Brauerei wurden mit dem "Office of the Year"-Award ausgezeichnet. Verantwortlich für Entwurf und PLanung war Stefan Kogler von "skape architectures" ST. VEIT, HIRT (stp). Der St. Veiter Architekt Stefan Kogler darf sich über die Auszeichnung "Office of the Year" freuen. Sein Entwurf für die neuen Büroräumlichkeiten der Privatbrauerei Hirt wurde von der Jury als herausragendes Beispiel für nachhaltige Gebäudenutzung auserkoren. Modern und historisch Das etwa 400...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Gault Millau Auszeichnung für Markus Gruze und Uta Slamanig
1

Der "Ausnahmewinzer des Jahres 2017" kommt vom Längsee

Markus Gruze und Uta Slamanig vom Weingut Georgium dürfen sich über die Auszeichnung freuen. LÄNGSEE. Seit 2008 kultiviert Markus Gruze am Weingut Georgium am Längsee erfolgreich lang gereifte Burgunderweine für Naturweinliebhaber. Unterstützt wird er dabei von Uta Slamanig. Die gemeinsame Arbeit trägt heuer erstmals auch im Inland Früchte. Denn bisher waren die Weine hauptsächlich außerhalb der österreichischen Granzen bekannt. Mit dem "Pinot vom Längsee" holten die beiden heuer die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.