25.06.2017, 11:41 Uhr

Schöne Lieder und viel Geselligkeit

THALSDORF/ST. GEORGEN am LÄNGSEE (ch). Seit 1929 wird in der Sängerrunde Launsdorf-Hochosterwitz das Singen mit viel Hingabe zelebriert. Einmal im Jahr laden die Sänger unter Obmann Wolfgang Grojer und Chorleiter August Enzian befreundete Chöre nach Thalsdorf, um gemeinsam eine Liedertafel zu gestalten, wie sie geselliger und stimmgewaltiger nicht sein könnte.

Am Samstag, dem 24. Juni 2017 war es wieder soweit. In der festlich geschmückten Festhalle des Gasthof Joas trafen sich der gemischte Chor Liebenfels mit Obmann Karl Huber und Chorleiterin Maria Christine Schwarzl, die Sängerrunde St. Georgen am Längsee mit Obmann Ernst Schusser und Chorleiterin Magrit Ramprecht sowie der Männergesangsverein Guttaring mit Obmann Ferdinand Kopper und Chorleiter Sebald Rossmann um zu singen und der Freude an Musik und Geselligkeit einen würdigen Rahmen zu geben. Unter den zahlreichen Gästen mit dabei waren auch Bürgermeister Konrad Seunig, Winzer und Unternehmer Alfred Riedl, Gastronom Hans Joas sowie Weinexperte Hubert Vittori.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.