21.09.2014, 14:43 Uhr

Spiel und Spaß zum 60-Jahr-Jubiläum

LIEBENFELS(ch). Der Glantaler-Sport-Club Liebenfels (GSC-Liebenfels) nahm das 60-Jahr-Jubiläum des Vereines zum Anlass, um am Sonntag, dem 21. September 2014, am Sportplatz in Liebenfels ein großes Fest mit Feldmesse, Ansprachen und Ehrungen zu feiern. Dies ließen sich zahlreiche Sportler und Sportbegeisterte aller Altersgruppen nicht entgehen und verbrachten einen lustigen Tag mit Musik und geselliger Gemütlichkeit.

Mit dabei waren GSC-Präsident, Bürgermeister und Landtagsabgeordneter Klaus Köchl, Landtagspräsident Reinhard Rohr, GSC-Obmann Harald Kohlweg, sein Vize Horst Schöffmann, Pauline Isopp, Bruno Valent, Hans Moser, Roland Kaufmann, Manfred Isopp und Richard Fink vom Vorstand des Vereins, die GSC-Vizepräsidenten Christian Karnath, Baumeister Franz Sallinger und Baumeister Bernd Uitz, die ehemaligen Obmänner Walter Rauch, Walter Ehrlich und Bernhard Brunner, GSC-Urgestein Erika Moser, Zechnerin-Wirt Franz Taumberger, die Friseur-Gitti Hairstylistinnen Kerstin Taferner und Birgit Spöck sowie Franz Galler, der für besondere Verdienste um den Verein geehrt wurde.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.