04.10.2017, 07:43 Uhr

Hüttenberg: Unbekannter brach in ein Sägewerk ein

Ein Unbekannter brach in Hüttenberg in ein Sägewerk und eine Wohnung ein (Foto: Symbolfoto: Pixabay)

Außerdem brach er in die Wohnung einer 38-Jährigen ein.

HÜTTENBERG. Ein bisher unbekannter Täter gelangte gestern in der Nacht in der Marktgemeinde Hüttenberg auf das Firmengelände eines Sägewerkes. Aus einem unversperrten Lagerraum stahl der unbekannte Täter drei Motorsägen und Treibstoff. Außerdem wurde aus einer im Freigelände abgestellten Zugmaschine Dieseltreibstoff abgesaugt und verbracht.

Täter traf auf Wohnungsbesitzerin

Anschließend brach der Täter die Wohnungstüre einer 38-jährigen Arbeiterin gewaltsam auf. Er begab sich in die Wohnung und wurde dort von der Bewohnerin augetroffen, worauf er flüchtete. Bei den durchgeführten Nachsuche konnten sämtliche gestohlenen Gegenstände vom Polizeidiensthund und Beamten der Polizeiinspektion Althofen sichergestellt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.