25.11.2016, 08:00 Uhr

Liebenfels: Das Betreuungsheim Matschnig lud zum Adventbasar

Die Bewohner feierten zum ersten Mal das Laternenfest (Foto: KK)

Vor Kurzem wurde im Wohn- und Betreuungsheim Matschnig gleich zweimal gefeiert.

LIEBENFELS. Zuerst fand bei im Haus erstmals ein Laternenfest mit Pfarrer Antony Valiaparampil statt. "Fast alle Bewohner machten mit und sie haben sich auch sehr über den Besuch von Pfarrer Antony gefreut. Den Bewohner hat es sehr gut gefallen", erzählt Susanne Matschnig, die den Familienbetrieb führt.

Schöner Adventbasar

Vor Kurzem fand der jährliche Adventbasar statt. Zahlreiche Besucher und Freunde des Hauses besuchten den schönen Basar. Im Anschluss wurde gemütlich bei Kaffee, Glühwein und Keksen geratscht.

Mehr über das Wohn- und Betreungsheim Matschnig finden sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.