29.10.2017, 07:44 Uhr

Schlägerei vor einer Disco in St. Veit

Bei einer Rauferei wurden vier Personen verletzt (Foto: Pixabay)

Vier Personen wurden dabei verletzt.

ST. VEIT. Heute gegen 1 Uhr verletzten fünf rumänische Staatsangehörige im Alter zwischen 18 und 31 Jahren vor einer Diskothek in St. Veit vier Personen aus dem Bezirk Völkermarkt. Die Täter flüchteten noch vor dem Eintreffen der Polizei, konnten aber im Zuge einer Fahndung in einem anderen Lokal in St. Veit ausgeforscht werden.

Mit der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht

Zwei der Verletzten mussten von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden. Zwei weitere Verletzte gaben an, keine ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Drei der Rumänen sind im Bezirk St. Veit an der Glan wohnhaft, zwei sind derzeit auf Besuch und bei ihnen. Die Erhebungen und Einvernahmen samt Dolmetsch sind noch ausständig.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
22.257
Karl B aus St. Veit | 29.10.2017 | 09:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.