01.10.2014, 19:27 Uhr

Wiesenmarkt-Kultband vor 50 Jahren

Vier Musiker eröffneten vor fünf Jahrzehnten den Wiesenmarkt.

ST. VEIT (pp). Es ist genau ein halbes Jahrhundert her, als "Jimmy und seine Echo Rhythmiker" in der damaligen Kogelnighalle groß aufspielten. "In der vollen Riesentanzhalle ging es 10 Tage lang rund", erinnert sich Günter "Jimmy" Frauenhofer, Bandleader der Kultband der 60er- und 70er-Jahre. "Unsere Gage betrug für 120 Stunden, die wir damals auftraten, 1.100 Schilling brutto", erzählt Frauenhofer lächelnd. Seinerzeit wurde die Sperrstunde erst mit vier Uhr angesetzt.

Am Foto (von links): Franz Szigetti, Gerbert Griesser, Günter "Jimmy" Fraunhofer, Josef Markus
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.