Operettenadvent: Frostig-schöner Auftakt in Matrei

41Bilder

MATREI (lg). Wenn ganz Matrei im hellen Schein erstrahlt, ist der Tiroler Operettenadvent meist nicht weit. Am Samstag wurde zum großen Auftakt der beliebten Veranstaltung geladen. In allen Ecken und Enden des Marktls wurde musikalisch auf den Advent eingestimmt, Kunsthandwerk bestaunt und der Magen mit Köstlichkeiten aus der Region erfreut. Vor den Punsch- und Glühweinständen hieß es warten, denn der war bei den eisigen Temperaturen heiß begehrt. Weitere Highlights waren ein Hirtenspiel, die Weihnachtsaufführungen der LMS Wipptal in Pfons und ein stimmungsvoller Einzug. Wer dabei sein möchte, hat am 9. Dezember noch einmal die Chance dazu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen