Frühschoppen in Schmirn
Schmirn feiert seinen neugestalteten Friedensteich

Am Friedensteich: Schützenobmann Reinhold Auer, ehem. VS-Direktor Norbert Geir, Pfarrer Ioan Budulai und Bgm. Vinzenz Eller
10Bilder
  • Am Friedensteich: Schützenobmann Reinhold Auer, ehem. VS-Direktor Norbert Geir, Pfarrer Ioan Budulai und Bgm. Vinzenz Eller
  • Foto: Demir
  • hochgeladen von Elisabeth Demir

Bei herrlichem Sonnenschein konnte am Sonntag der Friedensteich in Schmirn eingeweiht werden.

SCHMIRN (lg). Die ehemalige "Holzebenlacke" der kalten Herberge wurde schon vor über dreißig Jahren durch Volksschüler unter dem damaligen Direktor Nobert Geir zu einem ganz besonderen Gemeinschaftsprojekt. Der Teich wurde umgesiedelt, neu angelegt und gepflegt. Heuer war dies ein Herzensprojekt der Schützenkompanie Schmirn unter Obmann Reinhold Auer und Hauptmann Johann Salchner. Schlamm wurde entfernt und ein neuer Zaun gebaut. Auch ziert nun eine Skulptur des Heiligen Geistes auf einem Stein den Friedensteich.
www.meinbezirk.at

Autor:

Elisabeth Demir aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.