Alles zum Thema Art Innsbruck

Beiträge zum Thema Art Innsbruck

Wirtschaft
v.l.n.r.: Johanna Penz und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf

Johanna Penz mit dem Unternehmerinnen-Award ausgezeichnet

Die Unternehmerin Johanna Penz, Direktorin der ART Innsbruck ,wurde aus 200 Einreichungen ausgewählt - und erhielt in Wien den Unternehmerinnen Award. TIROL. Johanna Penz ist die Direktorin der Kunstmesse „ART Innsbruck“. Nun wurde sie mit dem Unternehmerinnen-Award in der Kategorie „Besondere unternehmerische Leistungen“ in Wien ausgezeichnet. Unternehmerisches Denken und Innovation Die ART Innsbruck gibt es nun seit 21 Jahren. Diese hat sich als hochwertiger internationaler Kunsstreffpunkt...

  • 25.01.18
Lokales

ART Innsbruck ist eine Erfolgsgeschichte

Die ART Innsbruck – Internationale Messe für zeitgenössische Kunst & Antiquitäten – hat sich in ihrer 19jährigen Geschichte längst zu einer echten Marke etabliert und steht ganz unmissverständlich für Qualität und Vielfalt. Präsentiert werden internationale Bildende Kunst und Antiquitäten des 19./20./21. Jahrhunderts - als Unikate und/oder limitierte Editionen – Gemälde, Arbeiten auf Papier, Auflagenobjekte, Originalgraphiken, Skulpturen, Objekte/Installationen, Künstlerbücher, Fotografien,...

  • 25.01.16
Lokales
Manfred Lardschneider riskierte einen "Gletscherblick" – zu sehen auf der ART Innsbruck.
2 Bilder

Manfred Lardschneider: Gletscherblick und Regenwald

Götzner Künstler präsentiert neue Werke auf der ART Innsbruck und in weiterer Folge in London! Manfred Lardschneider aus Götzens ist mittlerweile ein "medialer Stammgast", was einen einfachen Grund hat: Der begnadete Künstler verfügt über ein unerschöpfliches Potential, was in jüngster Vergangenheit einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt wurde. Zwei dieser Aushängeschilder – oder besser – Aushängebilder sind derzeit noch im heimischen Atelier in Götzens. Bereits dort sorgen sie für...

  • 22.01.16
Lokales

GroßARTiges Jubeljahr 2016

Viel Neues zum 20jährigen Jubiläum der ART Innsbruck REGION (bine). Zum 20-Jahr-Jubiläum der ART Innsbruck hat Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ersten und größten Kunstmesse im Westen Österreichs, Großes vor. Sie plant die Durchführung von gleich zwei ARTs: die Jubiläums-ART Innsbruck vom 28. bis 31. Jänner 2016 und dann gleich die 21. ART Innsbruck vom 1. bis 4. Dezember 2016. Denn künftig, so Penz, soll die große ART Innsbruck stets im Dezember stattfinden. „Damit können wir endlich...

  • 17.12.15
Lokales

Innsbrucker Kunstmesse mit regionalen ARTisten

REGION (bine). Auch beim 20. Jubiläum der ART Innsbruck, der Internationalen Messe für zeitgenössische Kunst & Antiquitäten, ist wieder starke Vertretung aus unserer Region zu sehen. Nach der Premiere im heurigen Jahr, will die als "freie Radikale" bekannte Interessensgemeinschaft unabhängiger Individuen auch 2016 auf der renommierten Kunstmesse (27.1.-31.1.16) mit außergewöhnlichen Werken punkten. Die Gruppe bestehend aus Tina Krippels aus Rietz, Aline Schenk aus Telfs (alle Malerei), Elsbeth...

  • 09.12.15
Lokales

Hallo Innsbruck – das offizielle Gästemagazin für Innsbruck und seine Feriendörfer

Jetzt aktuell: Ausgabe Winter 2014/15 mit vielen interessanten Berichten, Shopping-Tipps, Veranstaltungskalender, Stadtplan u.v.m. Blättern Sie durch die Online-Ausgabe vom Gästemagazin Hallo Innsbruck. Viel Vergnügen beim Lesen! Hallo Innsbruck Winter 2014/15 Das Gästemagazin Hallo Innsbruck erhalten Sie in "gedruckter Form" gratis bei der Innsbruck Information, in sämtl. TVB-Büros sowie in vielen Hotels, Restaurants und Geschäften.

  • 11.12.14
Lokales
Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART Innsbruck mit dem Rostbaron aus Telfs, Bernhard Witsch.
104 Bilder

ART Innsbruck – Kunst trifft auf Design und wird heuer volljährig

Die Pforten zur 18. Auflage der internationalen Messe für zeitgenössische Kunst öffneten sich am 19.2. Und auch heuer war die ART ein voller (Kunst)erfolg. IBK/TELFS (bine). „Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.“ (Johann Wolfgang von Goethe) Eindrucksvolles, Bewegendes, Stimulierendes und Unaussprechliches ist auf der 18. ART Innsbruck zu finden. 70 Galerien aus 10 Nationen (erstmals ist auch eine Galerie aus Armenien vertreten) zeigen Bildende Kunst des 20./21. Jahrhunderts...

  • 19.02.14
Lokales Bezahlte Anzeige
zeitgenössische Kunst - zeitgenössische Künstler - Pop Art Künstler Tanja Playner
5 Bilder

Zeitgenössische Kunst Ausstellung : Zeitgenössische Kunst Ausstellung von Pop Art Künstlerin Tanja Playner im Siegfried Marcus Museum.

Zeitgenössische Kunst ist sehr vielseitig. Seit Andy Warhol und Roy Lichtenstein begeistert Pop Art die Welt mit ihrer Vielseitigkeit. Das Siegfried Marcus Museum ist eine perfekte Möglichkeit für Kunstliebhaber und Kunstsammler zeitgenössische Kunst zu geniessen. Neue Solo Ausstellung der Pop Art Künstlerin Tanja Playner gibt jeden Kunstliebhaber positive Energie und einfach eine gute Stimmung. Egal ob Sie von Innsbruck, Salzburg oder Wien kommen, die Pop Art Kunst Ausstellung im Siegfried...

  • 27.01.14
Lokales
Ein künstlerisches Quartett aus der Region: Stefan Rosentreter, Bernhard Witsch, Tina Krippels und Aline Schenk.
95 Bilder

GroßARTig, kunsthaltig, kulturgewaltig – 17. ART Innsbruck

IBK (bine) "Die Kunst ist mehr wert als die Wahrheit." (Friedrich Nietzsche) Und die Kunst hatte vergangene Woche einen sehr wertvollen Namen: ART Innsbruck, die 17. Diese Kunstmesse entführte mit 70 Galerien aus 10 Nationen in die Bildende Kunst des 20./21. Jahrhunderts, schwerpunktmäßig nach 1960. Den Besucher erwarteten Gemälde, Arbeiten auf Papier, Auflagenobjekte, Originalgraphiken, Skulpturen, Objekte/Installationen, Künstlerbücher, Fotografien, Neue Medien und vieles mehr. In den...

  • 27.02.13
Lokales
58 Bilder

Innsbruck ist Kunst – 17. ART Innsbruck

IBK (bine). Friedrich Nietzsche sagte einst: „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum!“ Aber das Leben wäre wohl auch ohne Kunst ein Irrtum! Das beweist die ART Innsbruck 2013 vom 21. – 24. Februar in den Messehallen D + E. Zu sehen sind 70 Galerien aus 10 Nationen die sich auf die Bildende Kunst des 20./21. Jahrhunderts, schwerpunktmäßig nach 1960 konzentrieren. Den Besucher erwarteten Gemälde, Arbeiten auf Papier, Auflagenobjekte, Originalgraphiken, Skulpturen, Objekte/Installationen,...

  • 21.02.13
Lokales
Ein EinzigARTiges Team, Maria Kofler (Saxophonistin), Ing. Josef Gunsch (Phyiotherm), Aline Schenk, Bernhard Witsch und Johanna Penz (Gründerin und Direktorin der ART Innsbruck).
52 Bilder

Königliche Schenk und Witsch Ausstellung

THAUR/TELFS (bine). „Die einzige Möglichkeit, eine Versuchung zu überwinden, ist, sich ihr hinzugeben.“ (Oscar Wilde) Sehr gerne gab man sich Dienstag vorige Woche der Versuchung hin, bei der Vernissage von Aline Schenk und Bernhard Witsch „EigenARTiges“ betrachten zu können. Die „königliche“ Ausstellung der Telfer Kunstprinzessin und des Telfer Rostbarons residiert noch bis zur Finissage am 30.10. im Firmengebäude der Physiotherm in Thaur und wurde mit einer sehr anregenden Laudatio von...

  • 10.10.12
Lokales
2 Bilder

Art - Innsbruck 2011: Großer Erfolg für Telfer Künstler Bernhard Witsch

TELFS/IBK. "Nach anfänglichen Schwierigkeiten wurde die Art Innsbruck Messe für zeitgenössische Kunst, die vergangenes Wochenende abgehalten wurde, ein riesen Erfolg für mit", freut sich der Telfer Metallgestalter Bernhard Witsch. Schwierigkeiten deshalb, da eine bespielbare Skulptur "basswomen" zuerst von Harry Triendl bespielt werden durfte und dann aber von der Direktorin Johanna Penz zensiert wurde - Begründung: "Die Würde der Frauen wird verletzt." Die Skulptur stellt eine Frauensilhouette...

  • 08.02.11