Alles zum Thema ASK Köflach

Beiträge zum Thema ASK Köflach

Sport
Die Köflacher schlugen nicht nur Voitsberg im Cup, sondern auch den Tabellenführer in Gabersdorf.

ASK Mochart Köflach stürzt den Tabellenführer

Bravo. DIe Köflacher siegten in Gabersdorf 2:0 und übernahmen die Führung in der Oberliga. Nach der Heimniederlage letzte Woche gegen Gleinstätten reiste der ASK Mochart Köflach mit gemischten Gefühlen in die Südsteiermark zu Tabellenführer und Aufsteiger Gabersdorf. Vor der Pausen sahen die Zuschauer ein sehr ausgeglichenes Spiel, wo beide Mannschaften bedacht waren, nur ja keinen Gegentreffer zu bekommen. In der zweiten Halbzeit wurde das aggressive Anlaufen der Köflacher belohnt. In der 49....

  • 24.09.18
Sport
Voitsberg-Goalie Markus Hiebler rettete mit seinen Glanzparaden seinem Team einen Punkt.

Goalie Hiebler hielt den Voitsberger Punkt fest

1:1-Ausgleich für den ASK Voitsberg gegen Bad Radkersburg in der Schlussminute. Der ASK Köflach verlor den Schlager gegen Gleinstätten 1:3. Es gleicht sich alles irgendwie aus. Beim 4:4 gegen Mettersdorf kassierte der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg in der 99. Minute noch den Ausgleich, im vergangenen Heimspiel gegen Bad Radkersburg traf Marco Allmannsdorfer in der Schlussminute zum 1:1-Endstand. "Diesmal haben wir einen Punkt gewonnen" seufzte ASK-Trainer Gerald Strafner erleichtert. Die...

  • 17.09.18
Sport
ASK-Trainer Stefan Spanninger hatte Grund zur Freude, die Tabellenführung ist da.

Der ASK Mochart Köflach ist wieder Tabellenführer

Ein Elfmeter entschied das Match des ASK Mochart Köflach gegen Tobelbad. "Joker" Philipp Bruno Fuch stach. Beim ASK Mochart Köflach war mit dem SV Tobelbad der nächste Aufsteiger als unbekannte Größe zu Gast. Ex-Sturm-Spieler Hannes Reinmayr hatte eine technisch gute Mannschaft in den letzten zwei Jahren geformt. Das Match begann flott und schon in der 23. Minute traf Manuel Christoph nach einer Vorlage von Marco Schober. Wieder vergaben die Köflacher Chancen auf eine überlegener Führung,...

  • 09.09.18
Sport
Köflach und Voitsberg schenkten sich im Cup-Derby einander nichts.
6 Bilder

West-Cupderby: Köflach kickt Voitsberg raus

Packender Schlagabtausch im WOCHE Steirer-Cup. Köflach bezwingt Voitsberg in der Verlängerung 2:1. Mooskirchen zittert sich in Groß St. Florian zu einem 6:5 im Elferschießen. Das war nichts für schwache Nerven! Vor prächtiger Kulisse forderte Oberligaklub ASK Mochart Köflach das Landesliga-Spitzen ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg in der 4. Runde des WOCHE Steirer-Cups. Nach einem Shake-Hands der Trainer Stefan Spanninger und Gerald Strafner und einem Ehren-Anstoß von Angela Reinisch ging es...

  • 29.08.18
Sport
Jan Ulrich erzielte bereits vor der Pause das Siegestor für Köflach.

Drei Punkte für ASK Köflach trotz unterschiedlicher Hälften

2:1-Heimsieg des ASK Mochart Köflach gegen Peggau. Das Spiel begann so wie man es erwartet hat , mit viel Elan und Tempo über die schnellen Flügelspieler Marco Schober und Michael Rampitsch . In der 3. Minute geht Rampitsch links durch und Philip Fuchs verwertet den Stanglpass zum 1:0 für Köflach. Rampitsch, Hiden und Schober vergaben danach Chancen im Minutentakt, bevor Alan Stpjanik wenig später überrachend den Ausgleich erzielte. Weitere fünf Minuten später jagte jan Ulrich einen Schuss,...

  • 25.08.18
Sport
Die Köflacher konnten im zweiten Oberliga-Match drei Punkte abräumen.

Gelungener Trainereffekt in Köflach

Stefan Spanninger, der interimistisch Walter Eccher "beerbte", feierte mit dem ASK Mochart Köflach einen 3:1-Sieg in Großklein. Mit gemischten Gefühlen reiste der ASK Mochart Köflach zum zweiten Oberliga-Saisonmatch nach Großklein. Immerhin hatte man eine turbulente Woche mit dem Trainerwechsel hinter sich. Stefan Spanninger, der interimistisch für den abgelösten Walter Eccher übernahm, brachte Lukas Hasler erstmals in der Abwehr, allerdings stand es nach 90 Sekunden 0:1. Es dauerte eine...

  • 20.08.18
Sport
Die Voitsberger (Archivbild) gewannen in Bärnbach und treffen nun in der 4. Runde auf Köflach.

Halbes Dutzend - jetzt kommt es zum großen West-Derby

Voitsberg gewann im WOCHE-Steirercup in Bärnbach mit 6:0, Köflach fertigte St. Stefan mit 6:2 ab. Gelungenes Trainerdebüt für Stefan Spanninger, der am Montag Walter Eccher als interimistischer Trainer des ASK Mochart Köflach abgelöst hatte. In der 3. Runde des WOCHE Steirercups plagten sich die Köflacher zwar eine Halbzeit gegen St. Stefan ob Stainz, fuhren dann aber durch Tore von M. Hiden (8.), hasler (15.), Fuchs (59, 88.), Masser (62.) und Christof (85.) einen klaren 6:2-Sieg ein. Köflach...

  • 15.08.18
Sport
Walter Eccher ist nicht mehr Trainer der Kampfmannschaft des ASK Mochart Köflach.

Überraschender Trainerwechsel in Köflach

Der ASK Mochart Köflach trennte sich nach der 1:3-Heimniederlage gegen Gamlitz von Walter Eccher. Stefan Spanninger übernimmt das Team. Die Oberliga-Saison begann für den ASK Mochart Köflach mit einem Paukenschlag. Nach der  bitteren 1:3-Heimniederlage gegen Gamlitz - Lukas Hasler gelang erst in der 88. Minute der Ehrentreffer - trennten sich die Köflacher mit sofortiger Wirkung von Trainer Walter Eccher. "Wir bedanken uns für die zweijährige Zusammenarbeit und wünschen Walter Eccher alles Gute...

  • 13.08.18
Sport
ASK-Coach Walther Eccher ist mit der Saison sehr zufrieden. Platz zwei wäre die Krönung.

Hoffen auf die Relegation

Der ASK Köflach muss am Freitag gewinnen, dann könnte es in die Relegation gehen. "Wir können es zuhause entscheiden, das war unser Ziel", freut sich Walther Eccher, Trainer des ASK Mochart Köflach auf das Entscheidungsspiel um Platz zwei in der Oberliga am kommenden Freitag. Zu Gast um 18.30 Uhr im Werner Skrabitz-Stadion ist der FC Gratkorn, mit 29 Punkten und erst einer Pleite in der Rückrunde das zweitbeste Team im Frühjahr. "Es wird eine offene Partie", ist sich Eccher sicher und hofft auf...

  • 04.06.18
Sport
Voitsbergs Dieter Elsneg eröffnete schon nach vier Minuten den Torreigen gegen Fürstenfeld.

Siege für die Top-Teams

Neben Landesligist Voitsberg konnten auch die Oberligaklubs Köflach und Mooskirchen voll punkten. Einen souveränen Auftritt legte der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg im vorletzten Heimspiel der Saison hin. Gegen Fürstenfeld gab es einen klaren 5:0-Sieg - schon nach fünf Minuten hatten Elsneg und Walch mit ihren Toren eine 2:0-Führung hergestellt. Bis zur Pause gab es keine Treffer mehr. In Halbzeit zwei legte Taucher nach (59.), ehe Hiden mit einem Doppelpack (68., 81.) und seinen...

  • 28.05.18
Sport
Gleich fünfmal musste Christoph Hüttl gegen Köflach einen Gegentreffer hinnehmen. (C) Martin Löscher
91 Bilder

Köflach zerlegt Gleinstätten

Im Kampf um den zweiten Platz ist Gleinstätten zu Hause gegen ASK Köflach chancenlos und muss sich klar mit 1:5 geschlagen geben. Tormannfehler eröffnet den Torreigen Es stand einiges auf dem Spiel im Schlager zwischen Gleinstätten und Köflach, es ging um den zweiten Tabellenplatz hinter dem überlegenen Meister Frauental. Wirklich willig, diesen zweiten Platz zu erreichen, zeigte sich am Freitagabend aber nur der Gast aus Köflach. Das Spiel begann für Gleinstätten vor nur knapp 100...

  • 18.05.18
Sport
Gegen Gnas gab es noch einen Heimsieg, gegen Mettersdorf gab es für Voitsberg nichts zu holen.

Der Meistertitel ist für Voitsberg längst kein Thema mehr

Nach dem 1:3 daheim gegen Mettersdorf schwand für den ASK Voitsberg die letzte Titelhoffnung. Bis vor dem Heimspiel gegen das beste Landesliga-Frühjahrsteam, dem SV Mettersdorf, köchelte die Hoffnung auf ein Eingreifen im Titelkampf bei den Voitsbergern noch ein bisschen. Doch die 1:3-Niederlage beendete die letzten Spekulationen auf ein gutes Ende einer durchwachsenen Saison. Und so findet sich der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg mit Platz acht im "Niemandsland" der Tabelle. Nach oben geht...

  • 23.04.18
Sport
Die neue Sprecherkabine im Werner-Skrabitz-Stadion ist einsatzbereit.

Neue Sprecherkabine beim ASK Köflach

Über eine neue Sprecherkabine auf der Haupttribüne darf sich der ASK Mochart Köflach freuen. Umgesetzt wurde diese von AMR Metallbau aus Köflach - die damit auch als Sponsor für die nächsten fünf Jahre eingestiegen sind. Wir danken der Firma AMR für diese tolle Investition in unseren Sportverein. Die Sprecherkabine wurde voll verglast und ist somit im Sommer und Winter perfekt benutzbar", so ASK-Sektionsleiter Leonhard Baumkirchner.

  • 11.04.18
Sport
Der ASK Köflach setzte sich im Derby gegen Mooskrichen mit 4:0 durch.

Deutlicher Derby-Sieg für den ASK Köflach

Rund 600 Zuschauer machten das Stadion beim Derby zwischen dem ASK Mochart Köflach und dem USV Draxler Mooskirchen zu einem Hexenkessel. Die Ausgangslage war klar: Beide brauchten Punkte. Köflach um an der Spitze dran zu bleiben, Mooskirchen um aus dem Tabellenkeller zu kommen. Dem ASK gelang ein perfekter Start. Bereits nach zehn Minuten gingen die Hausherren durch Lukas Hasler in Führung. Die Köflacher zeigten erneut ihre Heimstärke - in acht Spielen vor dem Derby hatte die Eccher-Elf erst...

  • 09.04.18
Sport
Martin Hiden fehlt derzeit verletzt, Gregor Zeck saß angeschlagen vorerst auf der Bank.

ASK Köflach entschied enge Nachtragspartie für sich

Am vergangenen Dienstag empfing der ASK Mochart Köflach im Nachtrag der ersten Frühjahrsrunde den FC Großklein. Bei den Hausherren fehlten neben den Langzeitverletzten Hiden und Groiss berufsbedingt Lukas Hasler und Andreas Reitbauer. Angeschlagen nur auf der Bank Platz nehmen konnten Gregor Zeck und Michael Rampitsch. In einem 4-1-4-1-System setzte der ASK den Gegner früh unter Druck. Durch Thomas Sackl gelang nach 27 Minuten die Führung. Nach einem Zusammenstoß von Keeper Tomislav Lipovac...

  • 29.03.18
Sport
Keine Tore für den ASK und Trainer Walther Eccher.

Torloser Saisonauftakt für Köflach

Nach der abgesagten ersten Frühjahrsrunde in Großklein startete der ASK Mochart Köflach am vergangenen Freitag verspätet in die Rückrunde. Gegner Gamlitz verlor das erste Spiel mit 1:2 gegen Mooskirchen. In Köflach sollten kein Treffer fallen. Rund 250 Zuschauer hatten sich trotz Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt im Werner-Skrabitz-Stadion eingefunden - und sahen eine ausgeglichene erste Halbzeit. Die größte Chance vergab Ewald Hutter nach rund einer halben Stunde. Nach 60 Minuten kam...

  • 26.03.18
Sport
Kapitän Thomas Groiss fehlt derzeit verletzungsbedingt.

ASK Köflach: Saisonstart verschoben

Der ASK mochart Köflach muss noch eine Woche auf den Saisonstart warten. Sowohl das Auswärtsspiel der Oberliga-Mannschaft als auch die Heimpartie der Zweier wurden witterungsbedingt abgesagt. "Ich hoffe auf einen Start am nächsten Freitag gegen Gamlitz", so Trainer Walther Eccher. Nach einer guten Vorbereitung - "wir haben vor allem gegen Landesligaklubs gute Spiele gemacht", meint Eccher - bleibt das Ziel das gleiche wie vor der Saison: Unter den Top-Fünf landen. Als derzeit Dritter schielt...

  • 16.03.18
Sport
Alle Teams der U-8-Klasse, auch die Jüngsten warfen sich ins Zeug.
4 Bilder

64 Mannschaften an drei Turniertagen in Köflach

Gäste aus Wien, Graz und mehreren steirischen Bezirken beim Nachwuchs-Hallnturnier in Köflach. ASK-Köflach-Obmann Harald Stückler und Turnier-Organisator Leo Baumkirchner hatten mit ihrem Team nach wochenlangen Vorbereitungen alle Rahmenbedingungen geschaffen, um ein großes Nachwuchs-Hallenfußballturnier in Köflach reibungslos über die Bühne gehen zu lassen. Ein Dank gilt der Stadt Köflach für die Unterstützung dieser Veranstaltung. Sechs Altersklassen 64 Mannschaften aus Wien, Graz und...

  • 09.01.18
Sport
Am 15. Jänner startet Walther Eccher mit seinem Team in die Vorbereitung.

Wenig Veränderung beim ASK Köflach

Als Tabellendritter hat der ASK Mochart Köflach die Herbstsaison in der Oberliga abgeschlossen. Nach nur zwei Niederlagen gibt es demnach auch keinen Grund, den Kader groß zu verändern. So wird nach derzeitigem Stand nur Martin Gruber wieder in die Mannschaft zurückkehren, der zuletzt ein Auslandssemester in Kanada verbrachte. Am 15. Jänner startet Walther Eccher mit seinem Team in die Vorbereitung. Nach einem Teambuilding-Wochenende am Alten Almhaus findet am 23. Jänner das erste Testspiel...

  • 20.12.17