Bündnis Liste Burgenland

Beiträge zum Thema Bündnis Liste Burgenland

PolitikBezahlte Anzeige
Video
2 Bilder

22. 1. 2020 - Schülerdiskussion LTW 2020 an der HAK Oberwart - CCM-TV.at / BKF mit Ing. DI (FH) Andreas Kuchelbacher - LBL Landesliste 4. Platz

Herr Dax (SPÖ) hat auch kurz zum Bahnhof Großhöflein Stellung genommen! Schüler des heurigen Maturajahrganges der BHAK/BHASCH Oberwart sind die letzten, die eine Diskussion anlässlich der Landtagswahl 2020 organisiert und durchgeführt haben. Viele Fragen waren auf dem Programm, wie Infrastruktur, Mindestlohn und auch Chancen auf einen Arbeitsplatz. Die Schüler konnten Fragen an die Politiker stellen, aber auch die Antworten kommentieren. Wir haben einige Ausschnitte für sie...

  • 24.01.20
PolitikBezahlte Anzeige
3 Bilder

Kommentar von Claus Pándi Chefredakteur der „Salzburg-Krone“ -
"LH STV. Tschürtz als Traumkoalitionspartner für LH Doskozil, welchen man ins Kämmerchen stellt..."

Kommentar von Chefredakteur Pándi von der Salzburger Krone: Herr LH Tschürtz ist ein harmloser "Mensch" also ein Traumpartner für Herrn LH Doskozil, von welchen weder Gefahr noch Hilfe droht, also ein Wunschpartner für Herrn LH Doskozil. Man stellt Herrn LH STV. Tschürtz ins "Kämmerchen" als "KOOALTIONGSPARTNER", wartet vier, fünf Jahre und geht dann wieder in den nächsten Wahlkampf mit ihm. Quelle: Puls 24 "Elefantenrunde LTW Bgld. vom 22.01.2020

  • 23.01.20
PolitikBezahlte Anzeige
3 Bilder

ELEFANTERUNDE PULS 24 am 22.01.2020
FPÖ BURGENLAND - STATT DEMONSTRATION IN DEUTSCHKREUTZ NUR EINE PRESSEKONERENZ

Herr LH STV. Tschürtz, eh. im Brotberuf Polizist, informierte die Ortsorganisationen der "FPÖ BURGENLAND" öffentlich darüber, dass diese am 23.10.2020 in Deutschkreutz eine "DEMONSTRATION" abhalten werden.🤔🤭 In der öffentlichen Sendung auf PULS 24 - "KRONE"-ELEFANTENRUNDE ZUR BURGENLANDWAHL AM 22.01.2020 bestätigt Herr LH STV- Tschürtz, dass es keine DEMONSTRATION geben wird.🤥😚 Es wird von der FPÖ Burgenland in Deutschkreutz, "NUR EINE PRESSEKONFERENZ" mit FPÖ-Spitzenpolitikern...

  • 23.01.20
Politik

Landtagswahl Burgenland 2020
Wichtige Fragen an SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grüne, LBL und NEOS…

Welche Positionen nehmen die Parteien, die bei der Landtagswahl antreten, zu wichtigen Themenbereichen ein? Wir haben nachgefragt… Die Themen reichen vom öffentlichen Verkehr, über das Aussterben der Ortskerne und dem Ärztemangel bis hin zum Projekt Sicherheitspartner, der direkten Demokratie und dem Klimaschutz. Vielleicht helfen Ihnen die Antworten bei der Wahlentscheidung.

  • 15.01.20
Politik
LBL-Chef Manfred Kölly fordert, dass Landtagsabgeordnete über die Inhalte der Regierungssitzungen informiert werden.

LBL-Chef Kölly: „Wir müssen den Facharbeiter über den Beamten stellen“

Interview mit Manfred Kölly, Bgm. von Deutschkreutz und Obmann des Bündnis Liste Burgenland (LBL) Am 9. September muss in Deutschkreutz die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl wiederholt werden. Grund dafür ist der Verdacht der Manipulation von Wahlkarten. Wie konnte es dazu kommen? MANFRED KÖLLY: Es gab keine Manipulationen. Die Vorwürfe der ÖVP sind haltlos. Aber es gab doch sogar graphologische Gutachten… …die wir bezweifeln. Übrigens: In Deutschland ist so etwas gar nicht...

  • 29.08.18
Politik
Manfred Kölly ist überzeugt, dass die Namenslisten in den Gemeinden etwas bewegen können.

Gemeinderatswahl: Bündnis Liste Burgenland (LBL) bietet 48 Namenslisten „Coaching“ an

In vier bis fünf Gemeinden rechnet LBL-Sprecher Kölly mit dem Bürgermeisterposten EISENSTADT. Bündnis Liste Burgenland-Sprecher Manfred Kölly betont mehrmals, dass es sich um eigenständige Namenslisten handelt, die nicht als Bündnis Liste Burgenland bei der Gemeinderatswahl im Herbst dieses Jahres kandidieren. LBL als Dachorganisation„Wir verstehen uns als Dachorganisation dieser Listen. Wir coachen und betreuen, wenn Hilfe benötigt wird“, so Kölly, der darauf hinweist, dass auch Listen...

  • 10.08.17
Politik
LBL-Chef Manfred Kölly bietet Sebastian Kurz an, mit Tipps und Anregungen zur Verfügung zu stehen.

Kölly (LBL): „Kurz kupfert ab“

EISENSTADT. „Die ÖVP wäre beinahe von der Bildfläche verschwunden – jetzt gründet Sebastian Kurz eine eigene Liste, um die ÖVP zu retten und kupfert den eingeschlagenen Weg des Bündnis Liste Burgenland ab“, so kommentiert LBL-Chef Manfred Kölly die Vorhaben des designierten ÖVP-Chefs. „Wir, das Bündnis Liste Burgenland, stehen für Auskünfte und Tipps gerne bereit, die die neue Sebastian Kurz Bewegung, sicherlich dringend benötigt“, so Kölly.

  • 17.05.17
Politik
LBL-Chef Manfred Kölly übt scharfe Kritik an den Aussagen von LHStv. Johann Tschürtz.

„So einen schwachsinnigen Vorschlag habe ich noch nie gehört“

Tschürtz-Forderung nach Ausgangssperre für Asylwerber sind für LBL-Abegordneten Manfred Kölly hetzerisch und dilettantisch „So einen schwachsinnigen Vorschlag habe ich noch nie gehört. Mit solchen hetzerischen und dilettantischen Aussagen schürt Tschürtz erst recht die Ängste in der Bevölkerung“, übt Bündnis Liste Burgenland LAbg. Manfred Kölly scharfe Kritik an den Aussagen von LHStv. Johann Tschürtz betreffend einer Ausgangssperre für Asylwerber. „Tschürtz solle sich zuerst...

  • 30.07.15
  •  1
Politik
15 Bilder

Wahlkampfabschluss vom Bündnis Liste Burgenland

EISENSTADT. Nach Grüne und NEOS war auch für das Bündnis Liste Burgenland die Eisenstädter Fußgängerzone Schauplatz für den Wahlkampfabschluss. Nationalratsabgeordneter Rouven Ertlschweiger vom Team Stronach und Liste Burgenland-Abgeordneter Manfred Kölly machten in ihren Reden noch einmal kräftig Stimmung für ihr Wahlbündnis und sparten nicht mit Kritik an den Regierungsparteien. Aufhorchen ließ Kölly mit einer Andeutung für eine Koalitionsform ohne SPÖ: „Jetzt hätte Franz Steindl die Chance,...

  • 29.05.15
Politik
Die ersten Wahlplakate kommen von der SPÖ, die auch als erste Partei mit einer Wahlauftaktveranstaltung startet.

Wahlkampfauftakt mit Unterstützung aus Wien

Mit prominenter Unterstützung aus den Bundesparteien starten die Parteien ihre Wahlkämpfe. EISENSTADT. Mit einer Plakatserie in allen Bezirken – „mit wichtigen regionalen Themen“, so Landesgeschäftsführer Robert Hergovich – startete die SPÖ in den vergangenen Tagen sichtbar ihren Vorwahlkampf. Burgenland-Fest mit dem Bundeskanzler Die Sozialdemokraten sind auch die erste Partei, die ihre Wahlauftaktveranstaltung abhält. Am 11. April findet in der Inform-Halle in Oberwart ein „großes...

  • 06.04.15
Politik
Manfred Kölly zeigt sich für die Landtagswahl optimistisch.

Wahl: Liste Burgenland peilt drei Mandate an

Manfred Kölly wurde zum Obmann der Liste Burgenland und Spitzenkandidaten für die Landtagswahl gekürt. DEUTSCHKREUTZ. Rund 70 Delegierte kamen zur Generalversammlung der Liste Burgenland (LBL), bei der Manfred Kölly mit 100 Prozent der Stimmen zum neuen Obmann gewählt wurde. Er folgt in dieser Funktion Wolfgang Rauter nach. Als Stellvertreter wählten die Delegierten den Bürgermeister von Bad Sauerbrunn Gerhard Hutter und Bernd Arthofer aus Buchschachen. Arbeitsplätze schaffen Die Schaffung...

  • 08.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.