Barmherzige Schwestern Krankenhaus

Beiträge zum Thema Barmherzige Schwestern Krankenhaus

Anna Turnheim, Bereichsleiterin der Corona Station im Barmherzige Schwestern Krankenhaus in Mariahilf, bekam die Corona-Impfung.
3

Corona in Mariahilf
Barmherzige Schwestern Krankenhaus startet Covid-Impfungen

Seit Donnerstag, 14. Jänner, werden im Barmherzige Schwestern Krankenhaus in Mariahilf die Mitarbeiter der Corona Normal- und Intensivstation gegen das Virus geimpft. MARIAHILF. Das Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien hat seit 6. November des Vorjahres eine Corona Normal- und Intensivstation. Seit Donnerstag, 14. Jänner 2021, werden die Mitarbeitenden dieser Stationen und anschließend die Mitarbeitenden der weiteren Stationen gegen das Coronavirus geimpft. Die hauseigene Apotheke bereitet...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Mit Hilfe von Skype können Bewohner im Haus St. Katharina weiterhin in Kontakt mit ihren Liebsten treten.

Pflegehaus-Alltag während Corona
Videotelefonie für Bewohner im Haus St. Katharina

Auch im Pflegehaus der Barmherzigen Schwestern ist der Alltag auf Grund des Coronavirus verändert. Einschränkungen werden jedoch von Bewohnern sowie Angehörigen gut angenommen. MARIAHILF. Seit Ausbruch der ersten Covid-19-Erkrankungen in Österreich hat sich auch der Alltag im Pflegehaus der Barmherzigen Schwestern in Mariahilf stark verändert. Um die Bewohner und Mitarbeiter bestmöglich zu schützen, hat das Haus St. Katharina der Barmherzigen Schwestern Pflege GmbH bereits Ende Februar...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.