Bernhard Wöss

Beiträge zum Thema Bernhard Wöss

Die Bezirksmedaille in Silber ging an: Markus Eder (v. r.), in Bronze an Christoph Pühringer (r. vorne). In der Mitte: Kapellmeisterin Verena Donner. hinten v. l.: Bürgermeister Klaus Falkinger, Obmann Karl Plöderl und Bezirksobmann Hermann Stallinger.
2

Musikverein Kleinzell blickt auf Bezirksmusikfest-Jahr zurück

KLEINZELL. Der Musikverein blickte bei der Jahreshauptversammlung auf das außergewöhnliche Bezirksmusikfest-Jahr 2017 zurück. Neben diesem Großereignis gab es noch 51 Proben und 36 Ausrückungen. Die aktivsten MusikerInnen bekamen von Schriftführerin Elisabeth Schürz Merci als Dankeschön überreicht. Verdienstmedaillen überreicht Die Verdienstmedaille in Bronze für 15 aktive Jahre erhielt Christoph Pühringer und in Silber für 25 aktive Jahre Markus Eder. Helmut Kroiß hat sich das Ehrenzeichen in...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

200 Alko-Vortests in einer Nacht

Gegen Ende des Jahres kommt es oft vermehrt zu Alkoholdelikten. Neu ist die Alkoholwegfahrsperre. BEZIRK (fog). Schwerpunktkontrollen der Polizei Urfahr-Umgebung finden das ganze Jahr statt. Aber spätestens Mitte bis Ende November, mit dem Aufsperren der ersten Christkindl- und Adventmärkte, wird die Exekutive noch aktiver. Laut Bezirkspolizeikommandant Bernhard Wöss stehen neben der B127, B129 oder B125 vor allem wieder die Nebenstraßen im Fokus der Urfahraner Polizei. "Auf den Nebenstraßen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Limak hat ihren Sitz im Linzer Bergschlössl und bietet postgraduale Lehrgänge und Abschlüsse.

"Vertrauen ist die Basis"

OÖ (pfa). "Lebenslanges Lernen ist kein Schlagwort, sondern essenziell, um am Ball zu bleiben", sagt Gerhard Leitner, Geschäftsführer der Limak. Das Institut mit Sitz im Linzer Bergschlössl hat sich auf Weiterbildung von Führungskräften spezialisiert. Die Trends gehen in mehrere Richtungen: Einerseits werden spezielle Fachthemen nachgefragt, wie Vertriebsmanagement oder Wirtschaftsrecht. "Auf der anderen Seite steigt die Nachfrage bei Leadership-Themen", erklärt Leitner. "Letztendlich ist es...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Renate Eckerstorfer (r.) und Bernhard Wöss bedanken sich bei Berta Winkler (l.) und Monika Hurnaus für die jahrelange aktive Mitarbeit, von der sie sich jetzt zurückziehen.

Wöss als Bauerbund-Obmann wiedergewählt

PEILSTEIN. Die Bauernschaft von Peilstein hat als Bernhard Wöss als Obmann wiedergewählt. Wöss startet damit in seine zweite Amtsperiode. Ihm ist es wichtig, stets alle Bäuerinnen und Bauern anzusprechen, wenn es gilt Informationen weiter zu geben oder sich in geselliger Runde zu treffen. Seine Stellvertreter sind Christian Schneeberger und Georg Gabriel. Die Nebenerwerbsbauern vertritt wie bisher Josef Eckerstorfer, die Altbauern Johanna Naderhirn und die Jungbauern Florian Pernsteiner. Das...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.