Schwerpunktkontrollen

Beiträge zum Thema Schwerpunktkontrollen

Bei 4.362 Fahrzeugen wurden die Geschwindigkeiten kontrolliert. Daraus ergaben sich 227 Überschreitungen der zulässigen Fahrgeschwindigkeit

Region Wels
Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen und Rauschmittel im Fokus von Schwerpunktkontrollen

Im Rahmen einer neuerlichen Schwerpunktkontrolle standen an diesem Wochenende in der Region Wels massive Geschwindigkeitsübertretungen, das Lenken von Fahrzeugen unter Rauschmitteln und illegale Tuningmaßnahmen im Fokus. WELS, WELS-LAND. Bei 4.362 Fahrzeugen wurden die Geschwindigkeiten kontrolliert. Daraus ergaben sich 227 Überschreitungen der zulässigen Fahrgeschwindigkeit. Der registrierte Spitzenwert lag bei 163 km/h im Bereich einer 70 km/h Beschränkung im Gemeindegebiet von Marchtrenk....

  • Wels & Wels Land
  • Martina Weymayer
Schwerpunktaktionen der Polizei sollen die Raser-Situation in Grieskirchen verbessern. (Symbolbild)

Raser-Kultur in Grieskirchen
"Die Raser sind mir ein Dorn im Auge"

Aufheulende Motoren, quietschende Reifen und knallende Auspuffanlagen: Grieskirchens Vizebürgermeister und Obmann des Verkehrsausschusses Franz Pointinger (FP) sind die Raser im Ort "ein Dorn im Auge". GRIESKIRCHEN. Nach einer Aussendung rasen sie vor allem nachts mit ihren Autos mit überhöhter Geschwindigkeit durch das Stadtzentrum. "Außerdem treffen sie sich oft auf Parkplätzen. Hotspots sind zum Beispiel der Schul-, Bahnhof- und Badparkplatz", sagt Pointinger. Für Grieskirchens...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast

Landesverkehrsabteilung & Stadtpolizeikommando
Schwerpunktkontrolle gegen illegale Raser- und Tuningszene in Linz

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Land und Polizei bei Schwerpunktkontrolle in Linz fortgesetzt. LINZ. In der Nacht von Samstag 12. Juni, 16 Uhr auf Sonntag 13. Juni, 01:00 Uhr wurde von Kräften der Landesverkehrsabteilung OÖ und des Stadtpolizeikommandos Linz eine gemeinsame Kontrolle mit Schwerpunkt illegales Fahrzeugtuning sowie auf Geschwindigkeitsüberschreitungen durchgeführt. Die technische Überprüfung der Fahrzeuge erfolgte auf der KFZ-Überprüfungsstelle des Landes OÖ, Goethestraße...

  • Linz
  • Sandra Kaiser
Insgesamt stellten die Beamten 144 Verkehrsübertretungen fest, die mittels Anzeige oder Organmandaten geahndet wurden.

Getunt und viel zu schnell
144 Verkehrsübertretungen bei Schwerpunktkontrollen im Bezirk Linz-Land

In der Nacht von 21. Mai 2021 auf 22. Mai 2021 führte das Bezirkspolizeikommando Linz-Land eine Schwerpunktaktion im Verkehrsbereich durch. Ein besonderes Augenmerk legten die Polizisten dabei auf Geschwindigkeitsüberschreitungen, Lärm und technische Umbauten. BEZIRK LINZ-LAND. Zwischen 21:30 Uhr und 0:30 Uhr kam es im Bereich der Trauner Kreuzung zu einer Anhäufung von getunten Fahrzeugen. Trotz ständigem Zu- und Abfahren waren laut Polizei immer zwischen 50 und 70 Fahrzeuge anwesend. Mit 137...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer
Ein Führerscheinloser versuchte sich einer Kontrolle durch die Beamten zu entziehen und floh mit über 100km/h im Ortsgebiet.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Schwerpunktkontrollen in Braunaus Tuning-Szene

In der Nacht von 7. auf 8. Mai führte die Braunauer Polizei Schwerpunktkontrollen in der Tuning-Szene durch. Grund dafür waren Beschwerden von Anrainern – bei den Kontrollen wurden zahlreiche Anzeigen gelegt. BRAUNAU. Die Polizei Braunau führte von 7. auf 8. Mai Tuning-Schwerpunktkontrollen gegen die Tuner-Szener durch. Aufgrund mehrerer Beschwerden von Anrainern wurden die Kontrollen, bei denen zahlreiche Anzeigen gelegt wurden, durchgeführt. Die Anzeigen erfolgten überwiegend nach der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Zivilstreifen der Verkehrspolizei führten auf der A25 und der B1 Schwerpunktkontrollen durch, um Drogenlenker aus dem Verkehr zu ziehen.

Schwerpunktkontrollen
Neun Lenker unter Drogen- oder Alkoholeinfluss erwischt

Sieben Zivilstreifen der Landesverkehrsabteilung OÖ führten von 26. März 2021, 16 Uhr, bis 27. März 2021, 1 Uhr, Schwerpunktkontrollen hinsichtlich Drogen am Steuer durch. OÖ. Die Polizeibeamten überwachten dabei vor allem der Bereich der Autobahnpolizeiinspektion Haid, A25 und B1, und führten Standkontrollen durch. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuglenker wegen Verdacht der Drogenbeeinträchtigung einer Ärztin vorgeführt. Diese stellte bei allen eine Fahruntauglichkeit fest. Außerdem wurde bei vier...

  • Oberösterreich
  • Kathrin Schwendinger

Polizei führte Schwerpunktkontrollen durch

BEZIRK. Vier Verkehrssteifen des Bezirkes Gänserndorf konnten unter der Leitung von Chefinspektor Karl Löffler vom Bezirkskommando Gänserndorf bei einer Schwerpunktkontrolle fünf Drogenlenker aus dem Verkehr ziehen. Weiters wurden drei Lenker mit mehr als 0,8 Promille Alkohol im Blut angehalten. Zwei weitere Fahrer waren mit weniger als 0,8 Promille alkoholisiert. Insgesamt wurden 50 g Cannabis sichergestellt. Die Amtsärztin begleitete den Einsatz. Weitere Schwerpunktkontrollen sind...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
Die Polizei hat in Schigebieten genau hingesehen.

Murau
239 Anzeigen in den Schigebieten

Polizei und Behörde haben Schwerpunktkontrollen durchgeführt - und sind vor allem im Bezirk Murau fündig geworden. MURAU. Die Semesterferien haben die steirischen Behörden für Schwerpunktkontrollen in mehreren Schiregionen genutzt. Zwischen 1. und 14. Februar wurden demnach über 1.000 Unterkünfte und mehr als 700 Personen auf die Einhaltung der Corona-Maßnahmen geprüft. Dabei gab es mehr als 320 Übertretungen. "Den Großteil davon in den Bezirken Murau und Liezen", wie die Landespolizeidirektion...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Im September und Oktober wurde in der Landwiedstraße kontrolliert (Symbolfoto).

Schwerpunktkontrollen
Mit 124 km/h durch die Landwiedstraße

Bei Schwerpunktkontrollen in der Landwiedstraße wurden über mehrere Wochen 141 Lenker angezeigt.  LINZ. Laut Vizebürgermeister Markus Hein (FPÖ) würden sich die meisten Autofahrer an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten. Das zeigen Schwerpunktkontrollen in der Landwiedstraße. Trotzdem gebe es einige Fahrzeuglenker, die die Verkehrssicherheit "massiv gefährden", so Hein. Ein Lenker wurde demnach mit "unglaublichen 124 km/h" aus dem Verkehr gezogen. "Dieses Verhalten ist rücksichts- und...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Tiroler Polizei führte von Mitte September bis Mitte Oktober vermehrt Verkehrskontrollen durch. Schwerpunkt lag dabei auf der Schulwegsicherheit. 2680 Delikte wurden beanstandet

Polizei Tirol
2680 Verkehrsdelikte in wenigen Wochen im Nahbereich von Schulen

TIROL. Die Tiroler Polizei führte von Mitte September bis Mitte Oktober vermehrt Verkehrskontrollen durch. Schwerpunkt lag dabei auf der Schulwegsicherheit. Schwerpunkt SchulwegsicherheitVon Mitte September bis Mitte Oktober führte die Tiroler Polizei zahlreiche Schwerpunktkontrollen im Rahmen der Schulwegsicherheit durch. Mit dem Schwerpunkt Schulwegsicherheit soll den Kindern auf ihrem Weg zur Schule oder zum Kindergarten ein größtmögliches Maß an Sicherheit gegeben werden. PolizistInnen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Am vergangenen Wochenende wurden in Tirol 190 Betriebe auf die Einhaltung der Corona-Bestimmungen kontrolliert. Zahlreiche Verstöße wurden festgestellt, einige Gäste zeigten sich uneinsichtig. 18 Anzeigen wurden erstattet.

Coronavirus
18 Anzeigen am Wochenende wegen Verstöße in der Gastronomie

TIROL. Am vergangenen Wochenende wurden in Tirol 190 Betriebe auf die Einhaltung der Corona-Bestimmungen kontrolliert. Zahlreiche Verstöße wurden festgestellt, einige Gäste zeigten sich uneinsichtig. 18 Anzeigen wurden erstattet. 190 kontrollierte Betriebe, 18 Anzeigen Am vergangenen Wochenende führten Polizei, Gesundheits- und Gewerbebehörden in ganz Tirol gemeinsame Corona-Schwerpunktkontrollen in der Gastronomie und Nachtgastronomie durch. Kontrolliert wurden 190 Betriebe, ob sie die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
153 Anzeigen und 192 Organstrafverfügungen stellte die Polizei in Linz aus.

Schwerpunktkontrollen
Radfahrer und E-Scooter im Visier der Polizei

Jede Menge Strafen hagelte es im Juli für Radfahrer und E-Scooter-Fahrer bei einer Schwerpunktaktion der Polizei.  LINZ. Im Sommer hat die Linzer Polizei schwerpunktmäßig Radfahrer und E-Scooter kontrolliert. Nun liegt die Bilanz vor: Zwischen Mitte Juli und Anfang August wurden 153 Anzeigen, davon 25 Anzeigen wegen Alkohol oder Drogen, gelegt und 192 Organstrafverfügungen ausgestellt. Gründe dafür waren vor allem vorschriftswidriges Benutzen des Gehsteiges und des Schutzweges, Fahren gegen die...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Polizei kontrollierte LKW bei der Einreise nach Österreich.

Kontrollen im Bezirk Neusiedl am See
Schwerverkehr wurde an Grenze überprüft

Bei der Einreise nach Österreich in Nickelsdorf wurden LKW-Schwerverkehrskontrollen durchgeführt. NICKELSDORF. In der Vorwoche wurde durch Beamte der Autobahnpolizei Potzneusiedl gemeinsam mit Sachverständigen der ASFINAG am Autobahngrenzübergang in Nickelsdorf eine Schwerpunktaktion des Schwerverkehrs durchgeführt. Im Zuge dieser Aktion wurden 62 Übertretungen betreffen Lenk- und Ruhezeiten festgestellt. Bei gesamt 34 technischen Mängeln waren 11 Mängel besonders gefährlich. Dadurch mussten...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Finanzminister Gernot Blümel besuchte am Mittwoch das Postverteilzentrum in Inzersdorf in Wien.  Dort konnten österreichische Zollbeamten und ihre Diensthunde seit Jahresbeginn insgesamt 54,6 Kilogramm und 14.470 Stück Suchtmittel beschlagnahmen.
1 20

Seit Jahresbeginn
Zoll stellte im Postverteilzentrum Wien rund 55 Kilo Drogen sicher

Im Briefzentrum Inzersdorf in Wien haben die Diensthundeführer des Zolls mit ihren Diensthunden heuer (1.1.2020 bis 31.7.2020) bereits 54,6 Kilogramm und 14.470 Stück Suchtmittel beschlagnahmt. Insgesamt hat es 1.880 Aufgriffe gegeben, wie das Bundesministerium für Finanzen (BMF) und das Bundesministerium für Inneres (BMI) am Mittwoch mitteilten. ÖSTERREICH. Allein im Juli beschlagnahmten die Beamten während eines gemeinsamen Kontrollschwerpunkts mit der Polizei in 716 Postsendungen 12,8...

  • Julia Schmidbaur
Besonders bei Engstellen, wie hier in der Schmidtorstraße, sollten aller Verkehrsteilnehmer aufeinander Rücksicht nehmen.
1 4

Engstellen in der Stadt
Schwerpunktkontrollen gegen rücksichtslose Radfahrer in der City

Gerade wenn es baustellenbedingt eng wird, müssen alle Verkehrsteilnehmer aufeinander Rücksicht nehmen. Vizebürgermeister Hein will jetzt mit Kontrollen nachhelfen. Die Radlobby kritisiert eine mangelhafte Beschilderung. LINZ. An Engstellen in der City kommt es immer wieder zu brenzligen Situationen zwischen Fußgängern, Radfahrern und E-Scooter-Fahrern. Besonders auf der Nibelungenbrücke, wo sich Radfahrer und Fußgänger einen viel zu kleinen Streifen teilen müssen, kann es richtig gefährlich...

  • Linz
  • Christian Diabl
Von 432 Lkw-Fahrern missachteten sechs das geltende Lkw-Fahrverbot auf der B147,  der B156 und der L505.

Lkw-Kontrollen Bezirk Braunau
Einigung zwischen Salzburg und Oberösterreich

Oberösterreich und Salzburg einigten sich im März auf eine gemeinsame Lösung bezüglich der Transitproblematik auf der B156, der B147 und der L505. Dafür wurden nun Lkw-Schwerpunktkontrollen auf den jeweiligen Landesstraßen durchgeführt. BEZIRK BRAUNAU. Anfang Jänner 2020 trat in der Salzburger Gemeinde Lamprechtshausen ein Lkw-Fahrverbot in Kraft, wodurch das Ortsgebiet entlastet werden sollte. Diese Regelung führte auf Salzburger Seite zu Freude, auf Oberösterreichs Straßen löste es eine Welle...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Auch wenn es weiterhin Reisebeschränkungen gibt, rechnet die Polizei Tirol mit verstärktem Verkehrsaufkommen und setzt dementsprechend verschiedene Maßnahmen.

Tiroler Polizei
Informationen zum Pfingstreiseverkehr

TIROL. Auch wenn es weiterhin Reisebeschränkungen gibt, rechnet die Polizei Tirol mit verstärktem Verkehrsaufkommen und setzt dementsprechend verschiedene Maßnahmen. Verstärkter Ausflugsverkehr auf Tiroler Straßen Auch wenn es keinen grenzüberschreitenden Reise- und Ausflugsverkehr gibt, rechnet die Tiroler Polizei am kommenden, verlängerten Wochenende mit erhöhtem Verkehrsaufkommen auf vielen Tiroler Straßen. Vor allem, wenn das Wetter passt, ist auf folgenden Straßen mit starkem...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Insgesamt wurden 863 Motorradlenker kontrolliert. Mehr als die Hälfte davon wurden an den Grenzen wieder zurückgeschickt.

Motorrad-Schwerpunktkontrollen im Bezirk
Hunderte Fahrer an Grenzen abgewiesen

AUSSERFERN (eha). Am verlängerten Wochenende von Donnerstag den 21. Mai 2020 (Christi Himmelfahrt) bis Sonntag den 24. Mai 2020 führte die Polizei im Bezirk Reutte eine verstärkte Überwachung des Motorradverkehrs bei den Grenzen sowie auf Strecken, die von Motorradfahrern besonders frequentiert werden, wie beispielsweise der Hahntennjoch, der Tannheimer- und der Lechtalstraße durch. Die Überwachung erfolgte in Absprache mit der BH Reutte vor allem nach den einschlägigen Bestimmungen und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Es gebe null Toleranz bei Förderungsbetrug, erklärte Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) am Sonntag.

Missbrauch bei Kurzarbeit
460 Übertretungen bei Schwerpunktkontrollen

Die Finanzpolizei zog nach drei Wochen Bilanz über die ersten Schwerpunkt-Kontrollwochen zur Kurzarbeit.  ÖSTERREICH. Nachdem Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) Schwerpunktkontrollen der Finanzpolizei bei kurzarbeitenden Betrieben ankündigte, hat das Finanzministerium eine erste Bilanz gezogen. Seit dem 21. April wurden 460 Übertretungen bei 1.946 Betrieben festgestellt. Kontrolliert wurde auf Verdachtsbasis. Bisher wurden wegen möglichen Missbrauchs der Kurzarbeit-Regelung 31 Personen...

  • Julia Schmidbaur
Der Innenminister im Gespräch mit den Beamten
3

Ministerbesuch in Kärnten
15 Polizisten mehr gegen Drogen im Straßenverkehr

Innenminister Karl Nehammer in Kärnten: Noch heuer sollen 15 Polizisten mehr für die Erkennung von Drogenlenkern ausgebildet werden. Auch mehr Drogenvortestgeräte werden zur Verfügung gestellt. Heuer schon 40 Anzeigen von Drogenlenkern. KÄRNTEN. Gestern besuchteInnenminister Karl Nehammer unser Bundesland. Er traf Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesrat Martin Gruber und nahm an einer Schwerpunktkontrolle der Polizei gegen Drogen im Straßenverkehr teil. Themen waren natürlich auch die aktuelle...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die gerade Straße verleitet zu hohem Tempo.
2

Verkehr
Verstärkte Polizei-Kontrollen in Klagenfurt-Lendorf

Anrainer in Lendorf klagen über gefährliche Verkehrssituationen wegen Rasern. Zwei ÖVP- und SPÖ-Gemeinderäte nahmen sich der Problematik an. Schwerpunktkontrollen der Verkehrspolizei sollen folgen. KLAGENFURT-LENDORF (vp). Bewohner des Stadtteils Lendorf meldeten sich bei der WOCHE und klagten über die Verkehrssituation. Der Durchzugsverkehr werde immer mehr und meist sei dieser nicht mit den vorgeschriebenen 50 km/h unterwegs, sondern schneller. Gefährlich wird dies vor allem, wenn Anrainer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die Polizei führte von Samstag auf Sonntag Schwerpunktkontrollen durch.

Bezirk Oberwart
44-jähriger Autolenker mit Marihuana gestoppt

Am Wochenende gab es wieder Drogen- und Alkoholkontrollen im Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. Vom Samstag, 22. Februar, auf Sonntag, 23. Februar, fand eine landesweite Schwerpunktaktion zu Hebung der Verkehrssicherheit statt. 82 Polizisten waren eingesetzt. Die Schwerpunktaktion wurde mit Hauptaugenmerk auf die Einhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen, Geschwindigkeitsübertretungen, Nichteinhalten des Telefonierens mit Freisprecheinrichtung, sowie auf Delikte, die hauptverantwortlich für...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Polizei führt von Samstag auf Sonntag wieder Schwerpunktkontrollen auch im Bezirk Oberwart durch.

Bezirk Oberwart
Schwerpunktaktionen am Faschingswochenende

Vom 22. auf 23. Feber gibt es wieder eine landesweite Verkehrs-Schwerpunktaktion. BEZIRK OBERWART. Zur Hebung der Verkehrssicherheit wird vom Samstag, 22. Februar, zum Sonntag, 23. Februar, mit Kräften der Landesverkehrsabteilung sowie aller Bezirkspolizeikommanden und dem Stadtpolizeikommando Eisenstadt unter Leitung der Landesverkehrsabteilung Burgenland eine landesweite Schwerpunktaktion mit den folgenden Vorgaben durchgeführt: KontrollenEs wird eine verstärkte Präsenz sowohl auf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Sieben Fahrzeuglenker standen unter Suchtgifteinfluss, weiteren sechs wurde eine Beeinträchtigung durch Alkohol nachgewiesen.

Schwerpunktkontrollen Bezirk Braunau
Lenker mit 2,34 Promille in Mattighofen geschnappt

BEZIRK BRAUNAU. Beamte aus dem Bezirk Braunau, der Landesverkehrsabteilung Oberösterreich und Beamte aus Salzburg führten in der Nacht von 15. auf 16. Februar Schwerpunktkontrollen im Straßenverkehr durch. Im Fokus der Ermittlungen standen dabei Suchtgift- und Alkoholbeeinträchtigungen. Die Polizisten stellten im Zuge der Kontrollen bei sieben Fahrzeuglenkern eine Suchtgiftbeeinträchtigung fest. Bei weiteren sechs wurde eine Beeinträchtigung durch Alkohol nachgewiesen. Bei einem Lenker im Raum...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.