Bezirksliga

Beiträge zum Thema Bezirksliga

Ein Elfer ins Glück - zumindest für die Gastgeber. Marco Rapatz bezwingt den an diesem Tag ausgezeichneten Westendorf-Schlussmann Lukas Erharter
14

Elfertor ebnet Aufstieg für St. Johann; auch Kössen steigt auf

Gebietsliga-Ost: St. Johann feierte 1:0 Heimsieg gegen direkten Aufstiegskonkurrenten Westendorf. Bessere Tordifferenz entscheidet zugunsten der Trixl-Elf. BEZIRK KITZBÜHEL (han/niko). Nach drei Saisonen in der Gebietsliga schafft St. Johann den Sprung zurück in die Landesliga. Ein Elfertor in der 10. Minute brachte letztendlich den benötigten Sieg im direkten Duell gegen die Brixentaler, um an Punkten gleich zu ziehen. Dank 13 erzielten Treffern mehr am Konto schob sich die Truppe von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Das Tor von Angerberg blieb vernagelt und Westendorf (in Weiß) erstmals in dieser Saison ohne Treffer
12

Schwarze Serie im Brixental

Sechs Teams, fünf Niederlagen - für die Brixentaler Kicker brachte die 6. Meisterschaftsrunde wenig Erfreuliches. BEZIRK KITZBÜHEL (han/niko). Die Landesliga-Mannschaften aus Kirchberg und Brixen verloren ebenso mit einem Tor Unterschied wie Gebietsliga-Spitzenreiter Westendorf, das dank vorangegangener fünf Siege die Tabellenführung behaupten konnte, und Hopfgarten/Itter (Bezirksliga). Brixen 1b, bislang ungeschlagen, patzte ebenso und musste nach der 0:1 Heimniederlage gegen Oberndorf das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
9

Vorzeitiges Ende in Weiß

Bezirksliga-Gipfeltreffen Fieberbrunn vs. Brixen im Schnee-Chaos abgebrochen 0:4 lag Gastgeber Fiebebrunn gegen Brixen zurück. Die erste Heimniederlage drohte sich zu einem kräftigen Debakel auszuwachsen. Doch nach 61. Spielminuten kam die Lehrstunde, die Tabellenführer Brixen der Elf von Trainer Toni Holzmann im Samstag-Abend-Match erteilte, zu einem vorzeitigen Ende. Schneefall, der zu Beginn der zweiten Halbzeit einsetzte, hatte den Rasen unter eine weiße Decke gepackt. „Es waren keine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
6

Lehmgrube wurde zur Top-Adresse

4. Runde in der Bezirksliga-Ost: Aufsteiger Fieberbrunn thront nach 4:1 Derbytriumph über Westendorf ungeschlagen am Liga-Thron FIEBERBRUNN (han). Vier Heimspiele machen Mut. Vor allem wenn man keines davon verliert, dreimal in Folge gewinnt und das Ganze als Aufsteiger zum Saisonstart passiert. Eine Erfolgsserie, die Fieberbrunn an die Tabellenspitze der Bezirksliga katapultiert. „Unser vorrangiges Ziel nach dem Aufstieg ist oben zu bleiben. Das es am Beginn so gut läuft ist eine schöne...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.